Weitere Entscheidungen unten: LG Limburg, 01.06.2011 | LG Frankfurt/Main, 07.02.2011

Rechtsprechung
   OVG Sachsen-Anhalt, 10.08.2010 - 4 O 172/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,26159
OVG Sachsen-Anhalt, 10.08.2010 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2010,26159)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 10.08.2010 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2010,26159)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 10. August 2010 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2010,26159)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,26159) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 80 AsylVfG 1992
    Zum Beschwerdeausschluss in Rechtsstreitigkeiten nach dem Asylverfahrensgesetz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AsylVfG § 80; VwGO § 80; VwGO § 123
    § 80 Asylverfahrensgesetz ( AsylVfG ) als alle Beschlussverfahren des Verwaltungsgerichts erfassende Norm

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • OVG Sachsen-Anhalt (Leitsatz)

    Zur Beschwerdemöglichkeit im Prozesskostenhilfeverfahren

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    § 80 Asylverfahrensgesetz (AsylVfG) als alle Beschlussverfahren des Verwaltungsgerichts erfassende Norm

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Limburg, 01.06.2011 - 4 O 172/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,58959
LG Limburg, 01.06.2011 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2011,58959)
LG Limburg, Entscheidung vom 01.06.2011 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2011,58959)
LG Limburg, Entscheidung vom 01. Juni 2011 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2011,58959)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,58959) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Frankfurt, 18.08.2011 - 8 U 122/11

    Arzthaftungsrecht: Kein Schadensersatz für nicht erkannten Anfall

    Die Parteien werden darauf hingewiesen, dass der Senat beabsichtigt, die Berufung der Klägerin gegen das Urteil der 4. Zivilkammer des Landgerichts Limburg an der Lahn vom 1. Juni 2011 (Az.: 4 O 172/10) durch einstimmigen Beschluss gemäß § 522 Abs. 2 ZPO zurückzuweisen.
  • OLG Frankfurt, 28.11.2011 - 8 U 122/11

    Arzthaftungsrecht: Kein Schadensersatz für nicht erkannten Anfall

    Die Berufung der Klägerin gegen das am 1. Juni 2011 verkündete Urteil der 4. Zivilkammer des Landgerichts Limburg an der Lahn (Az.: 4 O 172/10) wird zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 07.02.2011 - 4 O 172/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,69805
LG Frankfurt/Main, 07.02.2011 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2011,69805)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 07.02.2011 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2011,69805)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 07. Februar 2011 - 4 O 172/10 (https://dejure.org/2011,69805)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,69805) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Frankfurt, 12.07.2011 - 16 U 37/11
    Die Berufung des Klägers gegen das Urteil der 4. Zivilkammer des Landgerichts Frankfurt am Main vom 7. Februar 2011, 2 - 04 O 172/10, wird zurückgewiesen.

    unter Abänderung des Urteils des Landgerichts Frankfurt vom 7. Februar 2011, Az. 2 04 O 172/10, die Beklagte zu verurteilen, an ihn 22.172,44 EUR nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 12. November 2009 zu zahlen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht