Rechtsprechung
   LG Mosbach, 15.02.2018 - 4 O 37/17 KfH   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,2531
LG Mosbach, 15.02.2018 - 4 O 37/17 KfH (https://dejure.org/2018,2531)
LG Mosbach, Entscheidung vom 15.02.2018 - 4 O 37/17 KfH (https://dejure.org/2018,2531)
LG Mosbach, Entscheidung vom 15. Februar 2018 - 4 O 37/17 KfH (https://dejure.org/2018,2531)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,2531) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Versandapotheke DocMorris verstößt durch Abgabestelle für Arzneimittel gegen Arzneimittelgesetz

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Wettbewerbsrecht: Zum wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruch nach Inbetriebnahme einer Arzneimittelabgabestelle

  • lto.de (Kurzinformation)

    Online-Apotheke Doc Morris unterliegt: Keine Arzneimittel auf Knopfdruck

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Zum wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruch nach Inbetriebnahme einer Arzneimittelabgabestelle

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsansprüche nach Inbetriebnahme einer Arzneimittelabgabestelle in Hüffenhardt

  • mmv-koblenz.de (Kurzinformation)

    Niederländische Versandapotheke Doc Morris unterliegt erneut

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Apothekenautomat von DocMorris ist rechtswidrig

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 22.06.2017 - 6 AktG 1/17

    Zulässigkeit und Begründetheit eines Freigabeantrags betreffend die Eintragung

    Auf die Verteidigung gegen die im Verfahren 4 O 18/17 verbundenen Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen der Antragsgegner zu 1) bis 6) entfällt ein Streitwert von EUR 600.000 (d.h. je EUR 100.000), auf die unter dem Aktenzeichen 4 O 21/17 geführte Feststellungsklage der Antragsgegner zu 4) bis 9) ein Streitwert von EUR 120.000 (je 20.000) und auf die unter dem Aktenzeichen 4 O 37/17 geführte Feststellungsklage des Antragsgegners zu 10) ein Streitwert von EUR 200.000.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht