Rechtsprechung
   LG Dresden, 08.10.2008 - 4 S 247/08   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • urteile-network.de PDF

    Fraunhofer-Mietpreisspiegel, Haftungsbeschränkung, Mietwagenkosten, Schadenminderungspflicht / Auswahlverschulden, Schwacke-Mietpreisspiegel, UE-Tarif

  • captain-huk.de

    Mietwagenkosten

  • captain-huk.de

    Dem Unfallopfer ist kein Wechsel zum Mietwagenangebot des Haftpflichtversicherers zuzumuten

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • LG Krefeld, 13.08.2009 - 3 S 41/08  

    Erstattung von Mietwagenkosten; Berechnung von Mietwagenkosten anhand eines

    Zudem beruht der Mietpreisspiegel des Frauenhofer-Instituts teilweise auf der Erhebung von Daten über das Internet, wobei sich außerdem (teilweise) Abschläge aufgrund einer notwendigen Vorbuchzeit finden (OLG Köln 03.03.2009 Az 24 U 6/08; LG Dresden 08.10.2008 Az 4 S 247/08).
  • LG Krefeld, 31.05.2010 - 3 S 14/10  

    Verletzung der Schadensminderungspflicht durch Unterlassen einer Nachfrage nach

    Zudem beruht der Mietpreisspiegel des X Instituts teilweise auf der Erhebung von Daten über das Internet, wobei sich außerdem (teilweise) Abschläge aufgrund einer notwendigen Vorbuchzeit finden (OLG Köln, Urteil vom 03.03.2009, 24 U 6/08; LG Dresden, Urteil vom 08.10.2008, 4 S 247/08, zit. bei juris.de).
  • LG Dresden, 20.11.2009 - 4 S 121/09  

    Der Geschädigte muss nicht auf ein Mietwagenangebot der Gegenseite eingehen

    Daraus folgt, dass vorliegend mit dem Verweis auf den "Fraunhofer Mietpreisspiegel" keine tauglichen Tatsachen für Mängel der konkret entscheidenden Schätzgrundlage aufgezeigt werden (LG Dresden, Urteil vom 08.10.2008, Az.: 4 S 247/08).
  • LG Mannheim, 11.12.2009 - 1 S 127/09  
    Sie hat auch die entsprechende Studie nicht vollständig vorgelegt, so dass die Kammer nicht beurteilen kann, ob diese Preise, die, wie dies in der Rechtsprechung mehrfach ersichtlich wird (Vgl. OLG Stuttgart, Urteil vom 08.07.2009. Az.: 3 U 30/09; OLG Köln, Urteil vom 03.03.2009, Az.: 24 U 6/08 und LG Dresden Urteil vom 08.10.2008, Az.: 4 S 247/08), eine Vorbuchungszeit von einer Woche voraussetzen, ein Umstand, der bei der Anmietung eines Unfallersatzwagens regelmäßig nicht gegeben ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht