Weitere Entscheidung unten: LG Dortmund, 19.10.2006

Rechtsprechung
   LG Mannheim, 14.02.2007 - 4 S 62/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,5020
LG Mannheim, 14.02.2007 - 4 S 62/06 (https://dejure.org/2007,5020)
LG Mannheim, Entscheidung vom 14.02.2007 - 4 S 62/06 (https://dejure.org/2007,5020)
LG Mannheim, Entscheidung vom 14. Februar 2007 - 4 S 62/06 (https://dejure.org/2007,5020)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,5020) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Auftreten von Schimmel in einer Wohnung durch falsches Lüftungsverhalten; Durchführung eines selbständigen Beweisverfahrens zur Feststellung der Ursächlichkeit einer aufgetretenen Schimmelpilzbildung; Schadensersatzanspruch wegen Schimmelbildung an einer ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schimmelbildung bei fehlendem Wandabstand von Mieters Möbeln

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Innendämmung zur Beseitigung von Feuchtigkeitsbildung im laufenden Mietverhältnis unzulässig

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Wohnungsschimmel: Mieter darf Möbel direkt an die Außenwand stellen - Mieter muss keinen Abstand von 5 Zentimetern einhalten - Vermieter muss Dämmung zur Schimmelbeseitigung anbringen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 535 Abs. 1 S. 2; BGB § 536a Abs. 1
    Rechte des Mieters bei Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilzbildung nach Modernisierung der Fenster

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2007, 2499
  • NZM 2007, 682
  • ZMR 2007, 971
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Dortmund, 19.10.2006 - 4 S 62/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,11945
LG Dortmund, 19.10.2006 - 4 S 62/06 (https://dejure.org/2006,11945)
LG Dortmund, Entscheidung vom 19.10.2006 - 4 S 62/06 (https://dejure.org/2006,11945)
LG Dortmund, Entscheidung vom 19. Januar 2006 - 4 S 62/06 (https://dejure.org/2006,11945)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,11945) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Haftung eines Patienten für Honoraransprüche eines Laborarztes für eine vom behandelnden Arzt veranlasste Laboruntersuchung aus den Grundsätzen der Geschäftsführung ohne Auftrag (GoA); Höhe des Aufwendungsersatzanspruchs eines Laborarztes für eine vom behandelnden Arzt ...

Besprechungen u.ä.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2007, 269
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 14.01.2010 - III ZR 188/09

    Arztvertrag: Vergütungsanspruch eines vom behandelnden Arzt beauftragten

    Nur dies entspricht normalerweise dem Willen und Interesse der Beteiligten sowie den Bedürfnissen der Praxis (vgl. BGHZ 142, 126, 130 ff; siehe auch BGH, Urteil vom 20. Juni 1989 - VI ZR 320/88 - VersR 1989, 1051, 1052; LG Köln, NJW-RR 1998, 344, 345; OLG Zweibrücken, MedR 1999, 275, 278; OLG Karlsruhe, VersR 1999, 718, 719; LG Dortmund, NJW-RR 2007, 269; RGRK-Nüßgens, BGB, 12. Aufl., § 823 Anh. II, Rn. 10; Gehrlein/Weinland in: juris PK-BGB, 4. Aufl., § 164, Rn. 18; Laufs, Arztrecht, 5. Aufl., Rn. 97; Laufs/Uhlenbruck, Handbuch des Arztrechts, 3. Aufl., § 41 Ziffer VII; Frahm/Walter, Arzthaftungsrecht, 4. Aufl., Rn. 17).
  • BGH, 14.01.2010 - III ZR 173/09

    Beauftragung eines externen Laborarztes mit einer Blutuntersuchung: Umfang der

    Nur dies entspricht normalerweise dem Willen und Interesse der Beteiligten sowie den Bedürfnissen der Praxis (vgl. BGHZ 142, 126, 130 ff; siehe auch BGH, Urteil vom 20. Juni 1989 - VI ZR 320/88 - VersR 1989, 1051, 1052; LG Köln, NJW-RR 1998, 344, 345; OLG Zweibrücken, MedR 1999, 275, 278; OLG Karlsruhe, VersR 1999, 718, 719; LG Dortmund, NJW-RR 2007, 269; RGRK-Nüßgens, BGB, 12. Aufl., § 823 Anh. II, Rn. 10; Gehrlein/Weinland in: jurisPK-BGB, 4. Aufl., § 164, Rn. 18; Laufs, Arztrecht, 5. Aufl., Rn. 97; Laufs/Uhlenbruck, Handbuch des Arztrechts, 3. Aufl., § 41 Ziffer VII; Frahm/Walter, Arzthaftungsrecht, 4. Aufl., Rn. 17).
  • OVG Hamburg, 22.06.2017 - 4 Bf 160/14

    (Erlaubnis für die Vermittlung von Lotterien im Internet ohne beschränkende

    Nichts anderes folgt aus der von der Klägerin zitierten Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH, Beschl. v. 14.8.2008, KVR 54/07, ZfWG 2008, 359, juris; Beschl. v. 8.5.2007, KVR 31/06, NJW-RR 2007, 269, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht