Rechtsprechung
   OLG Hamm, 22.07.2003 - 4 Ss OWi 502/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,8029
OLG Hamm, 22.07.2003 - 4 Ss OWi 502/03 (https://dejure.org/2003,8029)
OLG Hamm, Entscheidung vom 22.07.2003 - 4 Ss OWi 502/03 (https://dejure.org/2003,8029)
OLG Hamm, Entscheidung vom 22. Juli 2003 - 4 Ss OWi 502/03 (https://dejure.org/2003,8029)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,8029) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Burhoff online

    Fahrverbot, Absehen; Umstände; Beweiswürdigung; Kündigung des Arbeitsverhältnisses

  • IWW
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Fahrlässige Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ; Absehen von der Verhängung des Regelfahrverbots; Rechnenmüssen mit schwer wiegenden beruflichen bzw. wirtschaftlichen Nachteilen durch das Fahrverbot

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Fahrverbot - absehen von der Verhängung durch Richter

  • Judicialis

    BKatV § 4

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BKatV § 4
    Fahrverbot, Absehen; Umstände; Beweiswürdigung; Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Kurzfassungen/Presse

  • IWW (Kurzinformation)

    Absehen vom Fahrverbot: Anforderungen an das Urteil

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Hamm, 30.10.2003 - 4 Ss OWi 697/03

    Absehen vom Fahrverbot, kranke Mutter zu versorgen

    Diese darf sich insbesondere nicht in einer unkritischen Wiedergabe der Einlassung des Betroffenen erschöpfen (vgl. z.B. OLG Hamm, 2. Senat, ZAP EN-Nr. 200/98 = MDR 1998, 593 = VRS 95, 138; OLG Hamm, 3. Senat, Beschluß vom 24. Mai 1998 - 3 Ss OWi 160/98 - OLG Hamm sowie Beschluß vom 11. August 1998 - 3 Ss OWi 697/98 - OLG Hamm, 4. Senat, Beschlüsse vom 7. Mai 1998 - 4 Ss OWi 426/98 -, vom 28. November 2000 - 4 Ss OWi 969/00 -, vom 22. Januar 2002 - 4 Ss OWi 1179/01 - ; vom 6. Mai 2003 - 4 Ss OWi 331/03 - vom 23. September 2003 - 4 Ss OWi 630/03 - vom 12. August 2003 - 4 Ss OWi 525/03 - und vom 22. Juli 2003 - 4 Ss OWi 502/03 - die letzten drei Beschlüsse betreffen Urteile des Amtsgerichts Meschede).
  • OLG Hamm, 02.12.2003 - 4 Ss OWi 719/03

    Fahrverbot; Absehen; berufliche Gründe; Aushilfsfahrer; Voreintragungen

    Da in jüngerer Vergangenheit bereits in einer Mehrzahl vergleichbarer Fälle Urteile des Amtsgerichts Meschede auf die Rechtsbeschwerde der Staatsanwaltschaft aufgehoben werden mussten (vgl. die Beschlüsse des Senats vom 30.10.2003 - 4 Ss OWi 697/03, 23.09.2003 - 4 Ss OWi 630/03, 12.08.2003 - 4 Ss OWi 525/03, 22.07.2003 - 4 Ss OWi 502/03, 24.06.2003 - 4 Ss OWi 415/03, 18.02.2003 - 4 Ss OWi 73/03 und 06.02.2003 - 4 Ss OWi 75/03) hat der Senat nunmehr Veranlassung gesehen, von der gemäß § 79 Abs. 6 OWiG vorgesehenen Möglichkeit Gebrauch zu machen, die Sache an ein anderes Amtsgericht, und zwar an das Amtsgericht Brilon, zurückzuverweisen.
  • OLG Hamm, 30.04.2007 - 4 Ss OWi 296/07

    Aufhebung im Rechtsfolgenausspruch; Rechtsbeschwerde der StA; Absehen vom

    Diese darf sich insbesondere nicht in einer unkritischen Wiedergabe der Einlassung des Betroffenen erschöpfen (vgl. z.B. OLG Hamm, 2. Senat, ZAP EN-Nr. 200/98 = MDR 1998, 593 = VRS 95, 138; OLG Hamm, 3. Senat, Beschluß vom 24. Mai 1998 - 3 Ss OWi 160/98 - sowie Beschluß vom 11. August 1998 - 3 Ss OWi 697/98 - OLG Hamm, 4. Senat, Beschlüsse vom 7. Mai 1998 - 4 Ss OWi 426/98 -, vom 28. November 2000 - 4 Ss OWi 969/00 -, vom 22. Januar 2002 - 4 Ss OWi 1179/01 - vom 6. Mai 2003 - 4 Ss OWi 331/03 - vom 23. September 2003 - 4 Ss OWi 630/03 - vom 12. August 2003 - 4 Ss OWi 525/03 -, vom 22. Juli 2003 - 4 Ss OWi 502/03 - und vom 10. Februar 2004 - 4 Ss OWi 8/04 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht