Rechtsprechung
   OLG Dresden, 24.03.2015 - 4 U 1292/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,6423
OLG Dresden, 24.03.2015 - 4 U 1292/14 (https://dejure.org/2015,6423)
OLG Dresden, Entscheidung vom 24.03.2015 - 4 U 1292/14 (https://dejure.org/2015,6423)
OLG Dresden, Entscheidung vom 24. März 2015 - 4 U 1292/14 (https://dejure.org/2015,6423)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,6423) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Sachsen

    Direkte Verlinkung leider nicht möglich. Bitte geben Sie das Aktenzeichen in das Suchformular auf der Folgeseite ein.

  • IWW
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VVG § 28
    Rechtsfolgen der Unwirksamkeit einer vertraglichen Regelung über die Verletzung von Obliegenheiten im Versicherungsvertrag

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Regelung über Obliegenheitserletzung unwirksam: Wie wird die Lücke im Vertrag geschlossen?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Rechtsfolgen der Unwirksamkeit einer vertraglichen Regelung über die Verletzung von Obliegenheiten im Versicherungsvertrag

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Unwirksamkeit einer den Versicherungsnehmer benachteiligenden AGB-Klausel betreffend Obliegenheiten

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Eine unterbliebene Bedingungsanpassung wird nicht durch die Rechtsfolgenregelung des § 28 VVG ersetzt

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Unwirksamkeit einer den Versicherungsnehmer benachteiligenden AGB-Klausel betreffend Obliegenheiten

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Unwirksame Regelung über Obliegenheiten: Arglistige Täuschung bleibt sanktionslos! (IBR 2015, 332)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Dresden, 29.05.2018 - 4 U 1779/17

    Voraussetzungen für die Auszahlung der Neuwertspitze in der Gebäudeversicherung

    Der Senat hat mit Urteil vom 24.03.2015 (4 U 1292/14) die Beklagte zur Zahlung des.

    Der Klägerin steht die Neuwertentschädigung zu, denn sie hat die Voraussetzungen nach Ziffer 2. des Urteils des Senates vom 24.03.2015 - 4 U 1292/14 - und § 27 Nr. 6 der Versicherungsbedingungen der Beklagten erfüllt.

  • OLG Hamm, 06.08.2020 - 20 U 89/20
    Insbesondere stehen auch die vom Kläger zuletzt zitierten Entscheidungen (BGH Urt. v. 2.4.2014 - IV ZR 58/13, r+s 2015, 347; OLG Frankfurt Urt. v. 20.2.2013 - 7 U 229/11, r+s 2013, 554; OLG Dresden Urt. v. 24.3.2015 - 4 U 1292/14, r+s 2015, 233) der Auffassung des Senats in keiner Weise entgegen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht