Rechtsprechung
   OLG Hamm, 03.04.2008 - 4 U 147/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,17365
OLG Hamm, 03.04.2008 - 4 U 147/07 (https://dejure.org/2008,17365)
OLG Hamm, Entscheidung vom 03.04.2008 - 4 U 147/07 (https://dejure.org/2008,17365)
OLG Hamm, Entscheidung vom 03. April 2008 - 4 U 147/07 (https://dejure.org/2008,17365)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,17365) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Schadensersatz wegen eines auf bewusste Täuschung von Anlegern hinauslaufenden Vertriebssystems; Anspruch auf Rückabwicklung einer Beteiligung an einer Aktiengesellschaft wegen falscher Angaben in einem Anlageberatungsgespräch

  • Judicialis

    BGB § 823 Abs. 1; ; BGB § 823 Abs. 2; ; BGB § 826; ; StGB § 264 a; ; StGB § 263; ; ZPO § 139; ; ZPO § 522 Abs. 1; ; ZPO § 538 Abs. 2 Nr. 1; ; ZPO § 850 f Abs. 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unechtes Versäumnisurteil in der Berufungsinstanz - Voraussetzungen der Haftung wegen Falschberatung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 25.02.2010 - 28 U 77/09

    Pfichten des Vertreibers einer Kapitalanlage

    Durch Urteil vom 3. April 2008 hat der 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm die Berufungen der G2 und der G als unzulässig verworfen(4 U 147/07).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht