Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 15.07.2019 - 4 U 1604/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,28361
OLG Nürnberg, 15.07.2019 - 4 U 1604/19 (https://dejure.org/2019,28361)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 15.07.2019 - 4 U 1604/19 (https://dejure.org/2019,28361)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 15. Juli 2019 - 4 U 1604/19 (https://dejure.org/2019,28361)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,28361) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • BAYERN | RECHT

    ZPO § 522 Abs. 2
    Öffnung der Tür eines Wohnwagens - Erstattung der Abschleppkosten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 522 Abs. 2
    Amtshaftung; Tierrettung; Wohnmobil; Anscheinsgefahr; Verursachung; Entschädigungsanspruch; Feuerwehreinsatz

  • rechtsportal.de

    ZPO § 522
    Verletzung von Amtspflichten einer Berufsfeuerwehr

Kurzfassungen/Presse (7)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Wer bei großer Hitze ein Tier im Fahrzeug zurücklässt, muss mit Rettungsmaßnahmen rechnen

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Hund gerettet, Wohnmobil kaputt

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    Das Wohnmobil als Hundeschmortopf

  • lto.de (Kurzinformation)

    Tierrettung: Feuerwehr durfte Fahrzeug aufbrechen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Wer bei großer Hitze ein Tier im Fahrzeug zurücklässt, muss mit Rettungsmaßnahmen rechnen

  • datev.de (Kurzinformation)

    Wer bei großer Hitze ein Tier im Fahrzeug zurücklässt, muss mit Rettungsmaßnahmen rechnen

  • tp-presseagentur.de (Kurzinformation)

    Wer bei großer Hitze ein Tier im Fahrzeug zurücklässt, muss mit Rettungsmaßnahmen rechnen

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht