Rechtsprechung
   OLG Hamm, 13.06.2017 - I-4 U 174/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,43438
OLG Hamm, 13.06.2017 - I-4 U 174/16 (https://dejure.org/2017,43438)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13.06.2017 - I-4 U 174/16 (https://dejure.org/2017,43438)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13. Juni 2017 - I-4 U 174/16 (https://dejure.org/2017,43438)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,43438) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung eines Küchenblocks ohne Hersteller- und Typenbezeichnungen der integrierten Elektrogeräte

  • kanzlei.biz

    Werbung für Küchenblocks mit "No Name" Geräten muss Hersteller angeben

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung eines Küchenblocks ohne Hersteller- und Typenbezeichnungen der integrierten Elektrogeräte

  • rechtsportal.de

    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung eines Küchenblocks ohne Hersteller- und Typenbezeichnungen der integrierten Elektrogeräte

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation)

    Werbung für Komplettküchen: Ohne (Fantasie-)Namen geht es nicht

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Die Werbung für Komplettküchen mit Elektrogeräten muss Hersteller und Typenbezeichnungen nennen

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Komplettküchen mit "No Name"-Geräten

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Auch bei "No Name"-Komplettküchen muss Geräte-Hersteller im Rahmen der Werbung genannt werden

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Dortmund, 24.10.2018 - 10 O 15/18

    Elektrogeräte, fehlende Nennung des Herstellers im Prospekt

    Nach der - soweit ersichtlich - einhelligen Rechtsprechung sind selbst bei der Bewerbung einer Einbauküche bzw. eines Küchenblocks mit integrierten Elektrogeräten die Hersteller-und Typenbezeichnungen dieser anzugeben (BGH NJW-RR 2017, 1190; OLG Hamm, Urteil vom 13.06.2017, Az: I-4 U 174/16; OLG Celle, Urteil vom 16.07.2015; Az: 13 U 71/15 mit zustimmender Anmerkung Schollmeyer in WRP 2015, 1399; OLG Bamberg, Beschluss vom 11.03.2016, Az: 3 U 8/16; OLG Jena, Urteil vom 13.04.2016, Az: 2 U 33/16; LG Dortmund, Urteil vom 27.04.2016, Az: 10 O 124/15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht