Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 18.12.2013 - 4 U 188/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,53105
OLG Stuttgart, 18.12.2013 - 4 U 188/13 (https://dejure.org/2013,53105)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 18.12.2013 - 4 U 188/13 (https://dejure.org/2013,53105)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 18. Dezember 2013 - 4 U 188/13 (https://dejure.org/2013,53105)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,53105) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Amtshaftung in Baden-Württemberg: Beschädigung eines Kraftfahrzeugs durch Auffahren auf die Bordsteinkante einer Parkbucht

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Schadensersatzbegehren wegen einer Beschädigung eines Kfz unter dem Gesichtspunkt der Amtshaftung; Schuldhafte Verletzung der (Straßen-)Verkehrssicherungspflicht; (Straßen-)Verkehrssicherungspflicht in Bezug auf Parkplätze; Öffentlich-rechtlich gestaltete Amtspflicht zur ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Braunschweig, 27.02.2019 - 9 U 48/18

    Verkehrssicherungspflicht des Eigentümers eines Feldweges und Pflichten eines

    Zudem muss der Verkehrspflichtige auch solchen Gefahren vorbeugen, die bei nicht ganz fernliegender bestimmungswidriger Benutzung drohen (OLG Stuttgart, Urteil vom 18.12.2013 - 4 U 188/13, Rn. 48, zitiert nach juris).
  • OLG Karlsruhe, 09.05.2018 - 4 U 2/17

    Zur Haftung für Schäden durch eine sich aufgrund Fehlfunktion schließenden

    Die Verletzung der hoheitlich ausgestalteten Straßenverkehrssicherungspflicht ist drittschützend und grundsätzlich geeignet, einen Amtshaftungsanspruch auszulösen (vgl. OLG Stuttgart, Urteil vom 18.12.2013 - 4 U 188/13 - juris Rn. 39).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht