Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 30.07.1998 - 4 U 191/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,2297
OLG Düsseldorf, 30.07.1998 - 4 U 191/97 (https://dejure.org/1998,2297)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 30.07.1998 - 4 U 191/97 (https://dejure.org/1998,2297)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 30. Juli 1998 - 4 U 191/97 (https://dejure.org/1998,2297)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,2297) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis

    AUB 88 § 2 I (2); ; StGB § 21 Abs. 1 Nr. 1; ; StVZO § 5 Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Leistungsfreiheit des Unfallversicherers wegen Herbeiführung eines Motorradunfalls

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Straßenverkehr; Motorradunfall; Versicherungsschutz; Fahren ohne Fahrerlaubnis; Unfallversicherung; Motorrad

Verfahrensgang

  • LG Düsseldorf - 11 O 103/96
  • OLG Düsseldorf, 30.07.1998 - 4 U 191/97

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2000, 619
  • VersR 2000, 309 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Karlsruhe, 19.04.2001 - 4 U 143/00

    Adressenhandel - Versand wettbewerbswidriger Werbung durch Erwerber

    Die Verantwortlichkeit des Dritten folge vielmehr erst daraus, daß er die auf diese Weise ermöglichten Rechtsverletzungen nicht unterbunden habe, obwohl er dazu als Inhaber des Anschlusses die Möglichkeit gehabt hätte und ein derartiges Einschreiten von ihm mit Blick auf die aus dieser Stellung resultierenden Befugnisse und die Überlassung des Anschlusses zu erwarten war (so auch Urteil des Senats vom 02.04.1998 - 4 U 37/97 - und der hierzu ergangene Beschluß des BGH zur Nichtannahme der Revision vom 03.12.1998 - I ZR 125/98 - sowie Urteil des Senats vom 01.04.1999 - 4 U 191/97).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht