Rechtsprechung
   FG München, 13.09.2000 - 4 V 3340/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,11237
FG München, 13.09.2000 - 4 V 3340/00 (https://dejure.org/2000,11237)
FG München, Entscheidung vom 13.09.2000 - 4 V 3340/00 (https://dejure.org/2000,11237)
FG München, Entscheidung vom 13. September 2000 - 4 V 3340/00 (https://dejure.org/2000,11237)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,11237) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mindestwertfeststellung nach § 146 Abs. 6 BewG bei abweichender Bebauung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Mindestwertfeststellung nach § 146 Abs. 6 BewG bei abweichender Bebauung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • EFG 2001, 124
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • FG Nürnberg, 29.03.2001 - IV 565/00

    Zuordnung des Grundstücks zum RichtwertgebietUmrechnung des Richtwerts nach der

    Die Klägerin kann sich auch nicht aus dem Gesichtspunkt des Vertrauensschutzes auf die Anweisung im genannten Schreiben vom 15.10.1997 berufen (vgl. FG München, Beschluß vom 13.9. 2000 4 V 3340/00, EFG 2001, 124).
  • FG Nürnberg, 14.03.2002 - IV 456/00

    Bewertung: Nachweis des niedrigeren gemeinen Wertes eines bebauten Grundstücks

    Der Kläger kann sich auch nicht aus dem Gesichtspunkt des Vertrauensschutzes auf die Anweisung im genannten FMS vom 15.10.1997 berufen (vgl. FG München, Beschluss vom 13.9. 2000 4 V 3340/00, EFG 2001, 124).
  • FG Berlin, 31.01.2003 - 3 K 3108/02

    Feststellung des Bodenwertes als Mindestwert

    Die tatsächlich bestehende Bebauung und damit auch ihr Einfluss auf den Wert des Grund und Bodens sind zu ignorieren (FG Nürnberg, Urteil vom 29. März 2001 IV 565/2000, EFG 2001, 959 m. w. N.; FG München, Urteil vom 10. Januar 2001 4 V 4791/00, EFG 2001, 550 -Leitsatz-; FG München, Beschluss vom 13. September 2000 4 V 3340/00, EFG 2001, 124).
  • FG Berlin, 31.01.2003 - 3 K 3110/02

    Feststellung des Bodenwertes als Mindestwert

    Die tatsächlich bestehende Bebauung und damit auch ihr Einfluss auf den Wert des Grund und Bodens sind zu ignorieren (FG Nürnberg, Urteil vom 29. März 2001 IV 565/2000, EFG 2001, 959 m. w. N.; FG München, Urteil vom 10. Januar 2001 4 V 4791/00, EFG 2001, 550 -Leitsatz-; FG München, Beschluss vom 13. September 2000 4 V 3340/00, EFG 2001, 124).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht