Rechtsprechung
   BVerwG, 17.09.2001 - 4 VR 19.01, 4 A 40.01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,961
BVerwG, 17.09.2001 - 4 VR 19.01, 4 A 40.01 (https://dejure.org/2001,961)
BVerwG, Entscheidung vom 17.09.2001 - 4 VR 19.01, 4 A 40.01 (https://dejure.org/2001,961)
BVerwG, Entscheidung vom 17. September 2001 - 4 VR 19.01, 4 A 40.01 (https://dejure.org/2001,961)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,961) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer

    Sofort vollziehbarer Verwaltungsakt - Antrag auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes - Fristbindung - Vollzugshindernis - Aussetzung der Vollziehung

  • Judicialis

    VwGO § 80 Abs. 2 Nr. 3 Abs. 4 Satz 1; ; VwGO § 80 Abs. 5 Satz 1; ; VerkPBG § 5 Abs. 2

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Öffentliches Recht -Aussetzung als geeignetes Mittel im vorläufigen Rechtsschutz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • nomos.de PDF, S. 56 (Leitsatz)

    § 80 Abs. 2 Nr. 3, 4 u. 5 VwGO; § 5 Abs. 2 VerkPBG
    Verwaltungsakt/Aussetzung der Vollziehung

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2002, 153
  • NZV 2002, 51
  • NJ 2001, 667 (Ls.)
  • DVBl 2001, 1861
  • BauR 2002, 63
  • ZfBR 2002, 178 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (97)

  • BVerwG, 08.01.2019 - 1 C 16.18

    Ablauf Überstellungsfrist; Asylantrag; Aufnahmegesuch; Aussetzung der

    Dieser auf die (qualifizierte) Rechtswidrigkeit des angefochtenen Verwaltungsakts bezogene Maßstab ist auf die Vollziehbarkeit sonstiger Verwaltungsakte weder unmittelbar noch - entgegen im Schrifttum teilweise vertretener Ansicht (s. etwa Gersdorf, in: Posser/Wolff, BeckOK VwGO, 47. Edition, Stand 1. Juli 2018, § 80 Rn. 126) - entsprechend anzuwenden (s. nur BVerwG, Beschluss vom 17. September 2001 - 4 VR 19.01 - Buchholz 310 § 80 VwGO Nr. 66 S. 3 f.).
  • BVerwG, 14.04.2005 - 4 VR 1005.04

    Eilanträge gegen Flughafen Berlin-Schönefeld weitgehend erfolgreich

    Der dort angeordnete Ausschluss der aufschiebenden Wirkung der Anfechtungsklage hat nicht lediglich zur Folge, dass die Behörde von der ihr sonst nach § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 VwGO obliegenden Pflicht entbunden wird, das öffentliche Interesse an der sofortigen Vollziehung des Planfeststellungsbeschlusses anhand der konkreten Planungssituation besonders zu begründen (so aber BVerwG, Beschlüsse vom 21. Juli 1994 - BVerwG 4 VR 1.94 - BVerwGE 96, 239 und vom 17. September 2001 - BVerwG 4 VR 19.01 - DVBl 2001, 1861).
  • OVG Niedersachsen, 02.08.2022 - 12 MS 88/22

    Immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Windenergieanlage (Nachbarantrag)

    b) Zu den materiellen Voraussetzungen an die Anordnung einer sofortigen Vollziehung nach vorheriger behördlicher Aussetzung hat das Bundesverwaltungsgericht (Beschl. v. 17.9.2001 - 4 VR 19/01 -, juris, Rn. 7) ausgeführt:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht