Weitere Entscheidung unten: OLG Köln, 04.12.2012

Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 15.08.2012 - 4 WF 85/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,41510
OLG Naumburg, 15.08.2012 - 4 WF 85/12 (https://dejure.org/2012,41510)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 15.08.2012 - 4 WF 85/12 (https://dejure.org/2012,41510)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 15. August 2012 - 4 WF 85/12 (https://dejure.org/2012,41510)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,41510) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Burhoff online

    Reisekostenerstattung, Verfahrenskostenhilfe, Antragszeitpunkt

  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 76 Abs 1 FamFG, § 122 Abs 1 ZPO
    Verfahrenskostenhilfe in Familiensachen: Voraussetzungen für die nachträgliche Erstattung der Reisekosten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 122 Abs. 4
    Erstattungsfähigkeit notwendiger Reisekosten der bedürftigen Partei im Rahm,en der Prozesskostenhilfe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Erstattungsfähigkeit notwendiger Reisekosten der bedürftigen Partei im Rahmen der Prozesskostenhilfe

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2013, 56
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Zweibrücken, 07.06.2017 - 5 WF 75/17

    Erstattung von Reisekosten zum Gerichtstermin

    Die Gewährung von Verfahrenskostenhilfe erstreckt sich in analoger Anwendung von § 122 Abs. 1 Nr. 1 ZPO auch ohne ausdrückliche Erwähnung im Bewilligungsbeschluss auf die notwendigen Reisekosten des Beteiligten (vgl. OLG Brandenburg, Beschluss vom 02.05.2013, Az.: 13 UF 127/11, zitiert nach Juris, dort Rdnr. 3; OLG Naumburg, Beschluss vom 15.08.2012, Az.: 4 WF 85/12, zitiert nach Juris, dort Rdnr. 2; Geimer, in: Zöller, Zivilprozessordnung, Komm., 31. Aufl. 2016, § 122 ZPO, Rdnr. 26; Zimmermann, Prozess- und Verfahrenskostenhilfe, Komm., 5. Aufl. 2016, Rdnr. 530).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Köln, 04.12.2012 - II-4 WF 85/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,45362
OLG Köln, 04.12.2012 - II-4 WF 85/12 (https://dejure.org/2012,45362)
OLG Köln, Entscheidung vom 04.12.2012 - II-4 WF 85/12 (https://dejure.org/2012,45362)
OLG Köln, Entscheidung vom 04. Dezember 2012 - II-4 WF 85/12 (https://dejure.org/2012,45362)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,45362) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Prüfungsmaßstab im Kostenfestsetzungsverfahren

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht