Rechtsprechung
   AG Hannover, 04.02.2014 - 406 C 8685/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,19170
AG Hannover, 04.02.2014 - 406 C 8685/13 (https://dejure.org/2014,19170)
AG Hannover, Entscheidung vom 04.02.2014 - 406 C 8685/13 (https://dejure.org/2014,19170)
AG Hannover, Entscheidung vom 04. Februar 2014 - 406 C 8685/13 (https://dejure.org/2014,19170)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,19170) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Fristlose Kündigung eines unter Betreuung stehenden Mieters wegen massiver Störung des Hausfriedens

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Kündigung psychisch kranker Mieter bei Störung des Hausfriedens; §§ 543, 546, 569 BGB

  • rabüro.de

    Zur fristlosen Kündigung durch den Vermieter wegen massiver Störung des Hausfriedens durch den unter Betreuung stehenden Mieter

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schuldunfähiger Mieter randaliert: Fristlose Kündigung!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Versuchtes unberechtigtes Eindringen eines Mieters in andere Mietwohnung sowie Einschüchterung der Mitmieter durch vorgetäuschtes Blut rechtfertigen fristlose Kündigung - Erfolgte Kündigung bleibt bei positiver Prognose aufgrund von Medikamenten dennoch wirksam ...

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Schuldunfähiger Mieter stört massiv den Hausfrieden: Fristlose Kündigung! (IMR 2014, 470)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht