Rechtsprechung
   LG Stuttgart, 08.05.2008 - 41 O 3/08 KfH (WFV / hartplatzhelden.de)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,1372
LG Stuttgart, 08.05.2008 - 41 O 3/08 KfH (WFV / hartplatzhelden.de) (https://dejure.org/2008,1372)
LG Stuttgart, Entscheidung vom 08.05.2008 - 41 O 3/08 KfH (WFV / hartplatzhelden.de) (https://dejure.org/2008,1372)
LG Stuttgart, Entscheidung vom 08. Mai 2008 - 41 O 3/08 KfH (WFV / hartplatzhelden.de) (https://dejure.org/2008,1372)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,1372) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • markenmagazin:recht

    Hartplatzhelden - Videomitschnitte von Amateurfussballspielen

  • openjur.de

    §§ 8, 12, 3, 4 UWG

  • openjur.de

    Wettbewerbsrecht: Wiedergabe von Filmaufnahmen von Sportveranstaltungen im Amateurfußballbereich auf einem Internet-Portal; Unterlassungsanspruch eines Fußballverbandes als Mitveranstalter der Fußballspiele

  • Justiz Baden-Württemberg

    Wettbewerbsrecht: Wiedergabe von Filmaufnahmen von Sportveranstaltungen im Amateurfußballbereich auf einem Internet-Portal; Unterlassungsanspruch eines Fußballverbandes als Mitveranstalter der Fußballspiele

  • Telemedicus

    Übertragungsrechte an Amateurfußballspielen - Hartplatzhelden.de

  • JurPC

    UWG §§ 3, 8
    Unterlassungsanspruch des württembergischen Fußballverbandes gegen Internetportal mit Filmausschnitten von Amateurfußballspielen

  • aufrecht.de

    Hartplatzhelden verlieren gegen Württembergische Fussball e. V.

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch eines Veranstalters von Fußballspielen auf Unterlassung der öffentlichen Wiedergabe von Filmaufzeichnungen der durch ihn veranstalteten Fußballspiele aufgrund seines alleinigen Verwertungsrechts; Beeinträchtigung des Veranstalters in der Vermarktung der von ihm ...

  • archive.org

    § 3 UWG, § 8 UWG, § 12 UWG

  • iprecht.de

    Filmaufzeichnungen von Fußballspielen

  • kanzlei.biz

    Internetportal für Amateurfußballspiele verboten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Fußballverband B-W vs. Hartplatzhelden.de

  • IRIS Merlin (Kurzinformation)

    Verwertungsmöglichkeiten von Sportveranstaltungen

  • beck.de (Kurzinformation)

    Verwertungsmöglichkeiten von Sport-Veranstaltungen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Hartplatzhelden.de: LG Stuttgart verbietet Videos von Amateur-Fußballspielen im Internet - Hinspielniederlage für die Betreiber von hartplatzhelden.de

Besprechungen u.ä. (6)

  • Telemedicus (Entscheidungsanmerkung)

    Hartplatzhelden-Urteil

  • beck-blog (Kurzanmerkung)

    LG Stuttgart und Hartplatzhelden

  • drbuecker.de (Entscheidungsanmerkung)

    Veröffentlichung von Amateurfußballaufnahmen im Netz

  • rechtzweinull.de (Entscheidungsbesprechung)

    Fußballvideos: Ein Haftungsrisiko für MyVideo, YouTube und Co.?

  • beck.de (Entscheidungsanmerkung)

    (Prof. Dr.Thomas Hoeren, Eva Schröder; MMR 2008, 553)

  • it-recht-kanzlei.de (Entscheidungsbesprechung)

    Filmaufnahmen von Amateurfußballspielen

Sonstiges

  • urheberrecht.org (Meldung mit Bezug zur Entscheidung)

    Niedersächsischer Fußballverband will private Bildberichterstattung von Amateurspielen im Internet untersagen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2008, 551
  • K&R 2008, 385
  • ZUM 2009, 258
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 28.10.2010 - I ZR 60/09

    hartplatzhelden.de - Kein wettbewerbsrechtlicher Leistungsschutz für

    Das Landgericht hat der Klage stattgegeben (LG Stuttgart, CR 2008, 528 = MMR 2008, 551).
  • OLG Stuttgart, 19.03.2009 - 2 U 47/08

    Übertragungsrechte an Amateurfußballspielen - Hartplatzhelden.de

    Die Berufungen der Beklagten Ziffer 1 und 2 gegen das Urteil des Vorsitzenden der 41. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Stuttgart vom 08. Mai 2008 (Az.: 41 O 3/08 KfH) wird mit der Maßgabe zurückgewiesen, dass in Ziffer 1 des Tenors vor lit. a) an die Stelle der Wörter.

    Wegen des Sachverhalts wird auf die tatsächlichen Feststellungen in dem Urteil des Vorsitzenden der 41. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Stuttgart vom 08. Mai 2008 (Az.: 41 O 3/08 KfH - GA 79/90 [vorgeheftet], veröffentlicht in MMR 2008, 551, K & R 2008, 385, CR 2008, 528) nach § 540 Abs. 1 Nr. 1 ZPO Bezug genommen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht