Rechtsprechung
   LG Hamburg, 24.01.2018 - 416 HKO 196/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,3109
LG Hamburg, 24.01.2018 - 416 HKO 196/17 (https://dejure.org/2018,3109)
LG Hamburg, Entscheidung vom 24.01.2018 - 416 HKO 196/17 (https://dejure.org/2018,3109)
LG Hamburg, Entscheidung vom 24. Januar 2018 - 416 HKO 196/17 (https://dejure.org/2018,3109)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,3109) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Hamburg

    § 2 Abs 1 Nr 1 UWG, § 5 Abs 1 S 1 UWG
    Wettbewerbsverstoß: Äußerung einer Rechtsansicht hinsichtlich der Kündigungsmöglichkeit eines Bankprodukts als irreführende Handlung

  • damm-legal.de

    Die bloße Äußerung einer Rechtsansicht durch einen Unternehmer begründet noch keine Irreführung von Verbrauchern

  • rewis.io
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Die bloße Äußerung einer Rechtsansicht durch einen Unternehmer begründet noch keine Irreführung von Verbrauchern

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Bloßes Äußern einer Rechtsansicht durch ein Unternehmen ist regelmäßig keine wettbewerbswidrige Irreführung

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Bloße Rechtsansichten begründen keine wettbewerbsrechtliche Irreführung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Bloße Äußerung einer Rechtsansicht stellt keine irreführende Handlung dar

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Bloße Rechtsansichten können noch keinen Wettbewerbsverstoß begründen

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamburg, 08.08.2019 - 3 U 40/18

    Außerordentliche Kündigung eines Riester-Versorgungssparplans

    das am 24.01.2018 verkündete Urteil der 16. Kammer für Handelssachen des Landgerichts Hamburg (Az 416 HKO 196/17) im Kostenpunkt aufzuheben und im Übrigen wie folgt abzuändern:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht