Rechtsprechung
   AG Düsseldorf, 28.09.2015 - 45 C 21/15   

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • diekmann-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Bei der für die Ermittlung der Höhe der Entschädigung nach der Fluggastrechnung nach der Grosskreismethode zu bestimmenden Entfernung sind die einzelnen Teilstrecken zu addieren

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Berechnung der für die Ausgleichsleistung maßgeblichen Flugentfernung bei mehrgliedriger Flugverbindung

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2016, 249



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • AG Düsseldorf, 07.06.2017 - 30 C 170/16  
    Die Befürworter (u.a. BGHS Wien U. v. 15.02.2016 - 16 C 129/15k; AG Düsseldorf U. v. 28.09.2015 - 45 C 21/15; AG Frankfurt U. v. 11.10.2013 - 29 C 1952/13; Maruhn a.a.O.) der Ansicht, es seien die Entfernungen der Teilstrecken zu addieren, führen das aus Erwägungsgrund 12 der VO ersichtliche Ziel des Gesetzgebers, den Fluggast für Ärgernisse und Unannehmlichkeiten durch den entstandenen Zeitverlust zu entschädigen und die Entscheidung, die Höhe der Entschädigung nach Entfernung zu staffeln, ins Feld.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht