Weitere Entscheidungen unten: EGMR, 14.12.2000 | EGMR, 25.07.2001

Rechtsprechung
   EGMR, 06.05.2003 - 48898/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,21161
EGMR, 06.05.2003 - 48898/99 (https://dejure.org/2003,21161)
EGMR, Entscheidung vom 06.05.2003 - 48898/99 (https://dejure.org/2003,21161)
EGMR, Entscheidung vom 06. Mai 2003 - 48898/99 (https://dejure.org/2003,21161)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,21161) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Entscheidung der Großen Kammer über die gesamte von der Kammer für zulässig erklärten Beschwerde bei Verweisung der Rechtssache nach Art. 43 Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK); Regelung der Zulässigkeit von Beweismitteln in einem Strafverfahren durch staatliches ...

  • IRIS Merlin (Kurzinformation)

    Perna gegen Italien

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2004, 2653
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Braunschweig, 24.11.2011 - 2 U 89/11

    Veröffentlichung von E-Mails aus dem Dachverband der Deutschen Burschenschaften:

    Der Meinungsäußerungs- und Pressefreiheit ist schließlich der Vorrang einzuräumen, wenn die Presseveröffentlichung ein berechtigtes Ziel verfolgt, das in einer demokratischen Gesellschaft notwendig ist (EGMR NJW 2004, 2653, 2656 Rn. 41), und mit Informationen und Ideen ein Beitrag zu Fragen des öffentlichen Interesses geliefert wird.

    Der Meinungsäußerungs- und Pressefreiheit ist schließlich der Vorrang einzuräumen, wenn die Presseveröffentlichung ein berechtigtes Ziel verfolgt, das in einer demokratischen Gesellschaft notwendig ist (EGMR NJW 2004, 2653, 2656 Rn. 41), und mit Informationen und Ideen ein Beitrag zu Fragen des öffentlichen Interesses geliefert wird.

  • EGMR, 27.01.2011 - 16637/07

    Meinungsfreiheit bei der Selbsterklärung für die PKK (Auslegung von

    Die Vertragsstaaten haben einen gewissen Ermessensspielraum bei der Beurteilung der Frage, ob ein solches Bedürfnis besteht; dieser geht jedoch Hand in Hand mit einer Kontrolle durch den Gerichtshof (siehe u.v.a. Perna ./. Italien [GK], Individualbeschwerde Nr. 48898/99, Rdnr. 39, ECHR 2003-V).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EGMR, 14.12.2000 - 48898/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,29253
EGMR, 14.12.2000 - 48898/99 (https://dejure.org/2000,29253)
EGMR, Entscheidung vom 14.12.2000 - 48898/99 (https://dejure.org/2000,29253)
EGMR, Entscheidung vom 14. Dezember 2000 - 48898/99 (https://dejure.org/2000,29253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,29253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EGMR, 25.07.2001 - 48898/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,23012
EGMR, 25.07.2001 - 48898/99 (https://dejure.org/2001,23012)
EGMR, Entscheidung vom 25.07.2001 - 48898/99 (https://dejure.org/2001,23012)
EGMR, Entscheidung vom 25. Juli 2001 - 48898/99 (https://dejure.org/2001,23012)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,23012) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    PERNA c. ITALIE

    Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 6 Abs. 3 Buchst. d, Art. 10, Art. 10 Abs. 1, Art. 10 Abs. 2, Art. 41, Art. 6 Abs. 3 Buchst. d+6 Abs. 1 MRK
    Violation de l'art. 10 Non-violation de l'art. 6-3-d+6-1 Non-violation de l'art. 10 Dommage matériel - demande rejetée Préjudice moral - constat de violation suffisant Frais et dépens (procédure nationale) - demande rejetée Remboursement frais et dépens - ...

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    PERNA v. ITALY

    Art. 6, Art. 6 Abs. 1, Art. 6 Abs. 3 Buchst. d, Art. 10, Art. 10 Abs. 1, Art. 10 Abs. 2, Art. 41, Art. 6 Abs. 3 Buchst. d+6 Abs. 1 MRK
    Violation of Art. 10 No violation of Art. 6-3-d+6-1 No violation of Art. 10 Pecuniary damage - claim dismissed Non-pecuniary damage - finding of violation sufficient Costs and expenses (domestic proceedings) - claim dismissed Costs and expenses award - Convention ...

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht