Rechtsprechung
   OVG Hamburg, 08.06.2011 - 5 Bf 124/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,8226
OVG Hamburg, 08.06.2011 - 5 Bf 124/08 (https://dejure.org/2011,8226)
OVG Hamburg, Entscheidung vom 08.06.2011 - 5 Bf 124/08 (https://dejure.org/2011,8226)
OVG Hamburg, Entscheidung vom 08. Juni 2011 - 5 Bf 124/08 (https://dejure.org/2011,8226)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,8226) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de

    Unverhältnismäßige Abschleppanordnung

  • verkehrslexikon.de

    Zum Abschleppen bei nahe bevorstehender Behebung der Störung und zur negativen Vorbildwirkung - keine Generalprävention

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Abschleppanordnung - Unverhältnismäßigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SOG § 7 Abs. 3; VwVG § 27
    Abschleppanordnung bei alsbaldiger Beseitigung der Störung durch den Fahrer selbst ist nicht verhältnismäßig; Verhältnismäßigkeit einer Abschleppanordnung bei alsbaldiger Beseitigung der Störung durch den Fahrer selbst; Abschleppanordnung aus Gründen der ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Kein Abschleppen wenn der Halter sein Fahrzeug in Kürze versetzt?

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Unverhältnismäßige Abschleppanordnung bei offensichtlich kurzer Störung?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Abschleppanordnung bei alsbaldiger Beseitigung der Störung durch den Fahrer selbst ist nicht verhältnismäßig; Verhältnismäßigkeit einer Abschleppanordnung bei alsbaldiger Beseitigung der Störung durch den Fahrer selbst; Abschleppanordnung aus Gründen der ...

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unverhältnismäßige Abschleppanordnung bei ersichtlich kurzzeitigem Falschparken

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Bei zu erwartender baldiger Rückkehr des Autofahrers ist eine Abschleppanordnung unverhältnismäßig - Abschleppanordnung dient nicht als Bestrafung für hartnäckige Parksünder

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2011, 3051
  • NZV 2012, 200 (Ls.)
  • DVBl 2011, 1114
  • DÖV 2011, 780
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Bayern, 08.11.2017 - 10 ZB 17.1912

    Verwaltungsgerichte, Abschleppanordnung, Abschleppmaßnahme, Verfahrensmangel,

    Nur wenn der Bedienstete positiv weiß bzw. wissen kann, dass die verantwortliche Person die Störung in Kürze selbst beseitigen wird, ist die Abschleppanordnung unverhältnismäßig (OVG Hamburg, U.v. 8.6.2011 - 5 BF 124/08 - juris Rn. 30 bis 32).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht