Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 27.05.2013 - 5 LB 96/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,12657
OVG Niedersachsen, 27.05.2013 - 5 LB 96/13 (https://dejure.org/2013,12657)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 27.05.2013 - 5 LB 96/13 (https://dejure.org/2013,12657)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 27. Mai 2013 - 5 LB 96/13 (https://dejure.org/2013,12657)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,12657) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Schadensersatzpflicht des Beamten bei Falschbetankung eines Dienstfahrzeugs

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BBG § 75 Abs. 1 S. 1
    Umfang der Sorfaltspflicht eines Beamten bei Übertragung einer ihm obliegenden Pflicht auf einen anderen Beamten; Berechtigtes Vertrauen des übertragenden Beamten in die Erfüllung der Sorgfaltspflicht durch den durchführenden Beamten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Umfang der Sorfaltspflicht eines Beamten bei Übertragung einer ihm obliegenden Pflicht auf einen anderen Beamten; Berechtigtes Vertrauen des übertragenden Beamten in die Erfüllung der Sorgfaltspflicht durch den durchführenden Beamten

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Fahrzeugführende Polizeiobermeisterin haftet nicht für falsche Betankung des Fahrzeugs durch mitfahrenden Vorgesetzten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Sachsen-Anhalt, 20.02.2014 - 1 L 51/12

    Inregressnahme eines Beamten aufgrund grob fahrlässiger Dienstpflichtverletzung

    Zu den allgemeinen Dienstpflichten des Beamten gehört es ferner, das ihm anvertraute oder auch nur schlicht zur Verfügung gestellte dienstliche Material sorgfältig zu behandeln und vor Beschädigung zu schützen ( BVerwG, Urteil vom 12. August 2008 - 2 A 8.07 -, juris [m. w. N.]; OVG Niedersachsen, Beschluss vom 27. Mai 2013 - 5 LB 96/13 -, juris ).
  • VG Greifswald, 09.06.2016 - 6 A 59/15

    Grob fahrlässiges Betanken eines Dienstkraftfahrzeugs; Fürsorgepflicht bei

    Zu einem sorgsamen Umgang mit einem solchen Dienstwagen gehört auch die ordnungsgemäße Betankung (OVG Lüneburg, Beschluss vom 27. Mai 2013 - 5 LB 96/13 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht