Weitere Entscheidung unten: LG Bochum, 02.10.2009

Rechtsprechung
   LG Duisburg, 30.08.2007 - 5 S 63/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,15760
LG Duisburg, 30.08.2007 - 5 S 63/07 (https://dejure.org/2007,15760)
LG Duisburg, Entscheidung vom 30.08.2007 - 5 S 63/07 (https://dejure.org/2007,15760)
LG Duisburg, Entscheidung vom 30. August 2007 - 5 S 63/07 (https://dejure.org/2007,15760)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,15760) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

Kurzfassungen/Presse

  • IWW (Kurzinformation)

    Haftpflicht: 130-Prozent-Grenze - Fortsetzung "130-Prozent-Reparatur" und Behaltefrist

Besprechungen u.ä.

  • captain-huk.de (Entscheidungsanmerkung)

    Reparaturkostenersatz ohne 6-monatige Weiternutzung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 18.11.2008 - VI ZB 22/08

    Konkrete Abrechnung eines PKW-Schadens im Bereich der 130%-Grenze

    Wird das beschädigte Fahrzeug sechs Monate nach dem Unfall weiter benutzt, so ist dies im Regelfall ein ausreichendes Indiz, um das Integritätsinteresse des Geschädigten zu bejahen; eine weiter gehende Bedeutung hinsichtlich der Fälligkeit des Anspruchs kommt der Frist nicht zu (so auch im Ergebnis OLG Frankfurt, ZfS 2008, 505, 506; LG Bonn, Urteil vom 7. November 2007 - 1 O 214/07 - Juris Rn. 18 ff.; LG Duisburg, Urteil vom 7. November 2007 - 5 S 63/07 - juris Rn. 16 ff.; LG Hamburg, DAR 2007, 707 f.; LG Trier, Urteil vom 8. Juli 2008 - 1 S 76/08 - juris Rn. 9 ff.; AG Trier, NJW-RR 2008, 185, 186 f.; AG Witten, Urteil vom 16. August 2007 - 2 C 561/07 - juris Rn. 10 ff.; Elsner, jurisPR-VerkR 1/2007 Anm. 6; Poppe, jurisPR-VerkR 6/2008 Anm. 3; Wittschier, NJW 2008, 898, 900; vgl. auch OLG Celle, NJW 2008, 928).
  • LG Bonn, 07.11.2007 - 1 O 214/07

    Fälligkeit eines Anspruchs auf Ersatz von Reparaturkosten für einen Pkw nach

    Damit wird weder gegen das Gebot der Wirtschaftlichkeit verstoßen noch führt dies zu einer Bereicherung des Klägers (im Ergebnis ebenso LG Duisburg, 5 S 63/07 - 30.08.2007, juris Rn. 16ff.; LG Köln, 11 T 179/07 - 31.08.2007, juris Rn. 2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   LG Bochum, 02.10.2009 - I-5 S 63/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,24880
LG Bochum, 02.10.2009 - I-5 S 63/07 (https://dejure.org/2009,24880)
LG Bochum, Entscheidung vom 02.10.2009 - I-5 S 63/07 (https://dejure.org/2009,24880)
LG Bochum, Entscheidung vom 02. Januar 2009 - I-5 S 63/07 (https://dejure.org/2009,24880)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,24880) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer

    Zahlung von Schmerzensgeld an einen Kläger wegen Verletzung des linken Handgelenks aufgrund eines Auffahrunfalls durch einen Beklagten; Ermittlung des Kausalzusammenhangs zwischen dem Haftungsgrund und dem eingetretenen Schaden aufgrund eines medizinischen Gutachtens

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    HWS-Distorsion nach Verkehrsunfall - Beweislast

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht