Rechtsprechung
   LAG Schleswig-Holstein, 29.06.2017 - 5 Sa 5/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,35884
LAG Schleswig-Holstein, 29.06.2017 - 5 Sa 5/17 (https://dejure.org/2017,35884)
LAG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 29.06.2017 - 5 Sa 5/17 (https://dejure.org/2017,35884)
LAG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 29. Juni 2017 - 5 Sa 5/17 (https://dejure.org/2017,35884)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,35884) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW

    § 64 Abs. 2 lit. c ArbGG, §§ ... 66 Abs. 1 ArbGG, § 519 ZPO, § 9 Abs. 1 S. 3 KSchG, § 9 Abs. 1 Satz 3 KSchG, § 626 Abs. 1 BGB, § 626 abs. 1 BGB, § 241 Abs. 2 BGB, § 323 Abs. 2 BGB, § 314 Abs. 2 BGB, § 1 Abs. 2 KSchG, § 1 Abs. 2 S 1 KSchG, §§ 9, 10 KSchG, § 9 Abs. 1 Satz 2 ArbGG, § 9 Abs. 1 Satz 2 KSchG, Art. 103 Abs. 1 GG, Art. 103 GG, § 97 ZPO, § 64 Abs. 6 ArbGG, § 72 Abs. 2 ArbGG

  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 626 BGB, § 1 Abs 2 KSchG
    Fristlose Kündigung - Vorweggenommene Abmahnung

  • LAG Schleswig-Holstein PDF

    Kündigung, fristlos, Dienstfahrzeug, Privatnutzung, Verbot, Abmahnung (vorweggenommene)

  • Betriebs-Berater

    Vorweggenommene Abmahnung - entbehrlich machen einer konkreten Abmahnung

  • hensche.de

    Abmahnung, vorweggenommene Abmahnung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 626; KSchG § 1 Abs. 2
    Fristlose Kündigung; Dienstfahrzeug; Verbot; Privatnutzung; vorweggenommene Abmahnung

  • rechtsportal.de

    BGB § 626 ; KSchG § 1 Abs. 2
    Rechtswirkungen einer vorweggenommenen Abmahnung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Fristlose Kündigung - und die vorweggenommene Abmahnung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Kündigungsschutzklage - und der Antrag auf Auflösung des Arbeitsverhältnisses

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Rechtswirkungen einer vorweggenommenen Abmahnung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Die vorweggenommene Abmahnung: Was ist das? Geht das überhaupt?

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Gibt es auch eine Abmahnung auf Vorrrat?

  • dreher-partner.de (Kurzinformation)

    Eine vorweggenommene Abmahnung ersetzt nicht die Abmahnung wegen eines konkreten Pflichtverstoßes

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigungsschutz: Vorsorgliche Abmahnungen in arbeitsvertraglichen AGB

  • arbeitsrecht-weltweit.de (Kurzinformation)

    Vorweggenommene Abmahnung

Besprechungen u.ä. (3)

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Anforderungen an eine vorweggenommene Abmahnung

  • anwalt24.de (Entscheidungsbesprechung)

    Die "vorweggenommene" Abmahnung: Was ist das? Geht das überhaupt?

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Vorsorgliche Abmahnung in arbeitsvertraglichen AGB

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2017, 2422
  • NZA-RR 2017, 591
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Rheinland-Pfalz, 24.01.2019 - 5 Sa 291/18

    Ordentliche Kündigung wegen unerlaubter Privatnutzung von Dienstfahrzeugen -

    Soweit die Beklagte darauf abstellt, dass die Kenntnis der Klägerin über die Abmahnung des Arbeitskollegen M., der "dies genauso praktizieren" würde, mit einer "vorweggenommenen" Abmahnung verglichen werden könne (vgl. dazu BAG 05.04.2001 - 2 AZR 580/99 - Rn. 45; LAG Schleswig-Holstein 29.06.2017 - 5 Sa 5/17 - Rn. 53; KR/Fischermeier 12. Aufl. § 626 BGB Rn. 280 mwN; Schaub ArbR-HdB/Linck 16. Aufl. § 132 Rn. 1; jeweils mwN), führt dies im Streitfall nicht zur Entbehrlichkeit einer auf die konkret begangenen Pflichtverletzungen der Klägerin bezogenen Abmahnung.
  • ArbG Stuttgart, 07.02.2019 - 11 Ca 3994/18

    Grobe Beleidigungen von Mitarbeitern einer Drittfirma als fristloser

    Eine Interessenabwägung wird aber dadurch nicht entbehrlich, insbesondere liegt in den Regeln, da nicht auf eine konkrete bevorstehende Situation zugeschnitten, auch keine sog. "vorweggenommene Abmahnung" (vgl. hierzu etwa LAG Schleswig-Holstein vom 29.06.2017 - 5 Sa 5/17).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht