Rechtsprechung
   OLG Hamm, 30.11.2017 - I-5 U 15/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,45791
OLG Hamm, 30.11.2017 - I-5 U 15/17 (https://dejure.org/2017,45791)
OLG Hamm, Entscheidung vom 30.11.2017 - I-5 U 15/17 (https://dejure.org/2017,45791)
OLG Hamm, Entscheidung vom 30. November 2017 - I-5 U 15/17 (https://dejure.org/2017,45791)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,45791) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Rechtsstreit Lliuya ./. RWE - Beweisaufnahme angeordnet

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Deutsche Treibhausgase verantwortlich für Schäden in Peru?

  • faz.net (Pressebericht, 30.11.2017)

    Bauer aus Peru erzielt Teilerfolg gegen RWE

  • lto.de (Kurzinformation)

    Verantwortlichkeit für den Klimawandel: Peruanischer Landwirt verklagt RWE

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Rechtsstreit Lliuya ./. RWE - Beweisaufnahme angeordnet

  • taz.de (Pressebericht, 30.11.2017)

    Klimaprozess gegen RWE: Mitschuld von 0,47 Prozent

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Muss RWE wegen Klimawandel Schadensersatz zahlen?

  • zeit.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 13.11.2017)

    Peruanischer Bauer erringt Teilerfolg gegen RWE

Besprechungen u.ä. (2)

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Beweiserhebung über Klimawandelfolgen: Wie ein peruanischer Bauer das Recht verändern könnte

  • derenergieblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Die Klimaklage eines peruanischen Bauern gegen RWE - Der Beweisbeschluss

Sonstiges (2)

  • germanwatch.org PDF (Schriftsatz aus dem Verfahren)

    Berufungsbegründung

  • taz.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten - vor Ergehen der Entscheidung, 30.11.2017)

    "Erster wichtiger Teilerfolg"

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm - 5 U 15/17   

Anhängiges Verfahren
Zitiervorschläge
https://dejure.org/9999,119773
OLG Hamm - 5 U 15/17 (https://dejure.org/9999,119773)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/9999,119773) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse (3)


    Vor Ergehen der Entscheidung:


  • nrw.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Zivilrechtsstreit des peruanischen Landwirts gegen RWE

  • nrw.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Rechtsstreit Lliuya ./. RWE - Aktuelles

  • lto.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 29.01.2020)

    Klage wegen Folgen des Klimawandels: OLG Hamm prüft Ortstermin in Peru

Sonstiges

  • nrw.de (Terminmitteilung)

    Rechtsstreit Lliuya ./. RWE - Beweisaufnahme denkbar

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Saarbrücken, 26.07.2017 - 5 U 15/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,57354
OLG Saarbrücken, 26.07.2017 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2017,57354)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 26.07.2017 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2017,57354)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 26. Juli 2017 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2017,57354)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,57354) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch des Krankentagegeldversicherers auf Rückzahlung gewährter Leistungen wegen Anerkennung der Berufsunfähigkeit

  • Saarländisches Oberlandesgericht

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anspruch des Krankentagegeldversicherers auf Rückzahlung gewährter Leistungen wegen Anerkennung der Berufsunfähigkeit

  • rechtsportal.de

    MB/KT § 11
    Anspruch des Krankentagegeldversicherers auf Rückzahlung gewährter Leistungen wegen Anerkennung der Berufsunfähigkeit

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VersR 2018, 1117
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Saarbrücken, 14.03.2018 - 5 U 37/17
    Davon abgesehen, bestünde ein Rückforderungsanspruch der Klägerin aber auch sonst: Er würde sich dann nämlich aufgrund einer entsprechenden Vertragsauslegung ergeben (vgl. BGH, Urteil vom 22. Januar 1992 - IV ZR 59/91, BGHZ 117, 92 = VersR 1992, 477; Urteil vom 26. Februar 1992 - IV ZR 339/90, VersR 1992, 479; Senat, Urteil vom 26. Juli 2017 - 5 U 15/17).

    Die Ausgangsbestimmung greift deshalb insbesondere auch dann ein, wenn die Zahlungen des Berufsunfähigkeitsversicherers - wie hier - ohne förmliches Anerkenntnis lediglich "kulanzweise" erfolgen (Senat, Urteil vom 26. Juli 2017 - 5 U 15/17; OLG Oldenburg, VersR 2000, 752; OLG Hamm, VersR 2002, 1138; OLG Köln, NJW-RR 2003, 810; OLG Karlsruhe, VersR 2007, 51).

    Der Wegfall der Leistungspflicht tritt dabei auch rückwirkend ein, wenn die Rentenbewilligung - wie hier - rückwirkend erfolgte, da auch dies zur Folge hat, dass der Verdienstentgang des Versicherungsnehmers ab dem Zeitpunkt, für welchen die Rente bewilligt ist, kompensiert wird (OLG Oldenburg, VersR 2000, 752; OLG Schleswig, VersR 2016, 1305; Rogler, in Rüffer/Halbach/Schimikowski, VVG 3. Aufl., § 15 MB/KT 2009 Rn. 2; vgl. auch Senat, Urteil vom 28. Juni 2017 - 5 U 15/17).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 01.02.2018 - 5 U 15/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,67119
OLG Hamm, 01.02.2018 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2018,67119)
OLG Hamm, Entscheidung vom 01.02.2018 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2018,67119)
OLG Hamm, Entscheidung vom 01. Februar 2018 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2018,67119)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,67119) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse

  • nrw.de PDF (Pressemitteilung)

    Lliuya ./. RWE: Gegenvorstellung erfolglos

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   KG, 18.09.2018 - 5 U 15/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,46142
KG, 18.09.2018 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2018,46142)
KG, Entscheidung vom 18.09.2018 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2018,46142)
KG, Entscheidung vom 18. September 2018 - 5 U 15/17 (https://dejure.org/2018,46142)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,46142) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Schleswig, 28.05.2021 - 1 A 305/17
    Homöopathische Arzneimittel stellen lediglich einen - durch die besondere Art der Herstellung gekennzeichneten - Unterfall des allgemeinen Arzneimittelbegriffs dar, § 4 Abs. 26 AMG (KG Berlin, Urteil vom 18. September 2018 - 5 U 15/17 - juris Rn. 42 - 43).
  • OLG Rostock, 28.01.2020 - 2 U 12/19

    Heilung eines Verstoßes gegen § 308 ZPO über eine Bindung an die Parteianträge

    Dabei kann der Senat offenlassen, ob im Allgemeinen eine differenzierende Entscheidung unter "Ausklammerung" einzelner - bei isolierter Betrachtung rechtlich unbedenklicher - Passagen der streitbegriffenen Publikation statthaft bzw. geboten ist (dagegen das Landgericht unter Bezug u.a. auf BGH , Urteil vom 26.10.2000 - I ZR 180/98, WRP 2001, 400 [Juris; Tz. 29]; ebenso etwa KG , Urteil vom 18.09.2018 - 5 U 15/17, Magazindienst 2019, 50 [Juris; Tz. 20]; LG Frankfurt a.M. , Urteil vom 05.03.2015 - 2-3 O 188/14, RDV 2015, 201 [Juris; Tz. 49]; dafür hingegen OLG Oldenburg , Urteil vom 01.09.2005 - 1 U 51/05, GRUR-RR 2006, 243 [Juris; Tz. 64 ff.]; OLG Frankfurt a.M. , Urteil vom 22.12.2015 - 16 U 71/15 [Juris; Tz. 29]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht