Rechtsprechung
   OLG Saarbrücken, 21.06.2013 - 5 U 367/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,50098
OLG Saarbrücken, 21.06.2013 - 5 U 367/12 (https://dejure.org/2013,50098)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 21.06.2013 - 5 U 367/12 (https://dejure.org/2013,50098)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 21. Juni 2013 - 5 U 367/12 (https://dejure.org/2013,50098)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,50098) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EGBGB Art. 25; ZPO § 440
    Maßgebliches Sachrecht bei Versterben einer US-Staatsbürgerin in Deutschland; Wirksamkeit der Ausschlagung von Vermächtnissen; Anforderungen an die Form der Ausschlagung

  • rechtsportal.de

    EGBGB Art. 25 ; ZPO § 440
    Maßgebliches Sachrecht bei Versterben einer US-Staatsbürgerin in Deutschland

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Maßgebliches Sachrecht bei Versterben einer US-Staatsbürgerin in Deutschland; Wirksamkeit der Ausschlagung von Vermächtnissen; Anforderungen an die Form der Ausschlagung

  • rechtsportal.de (Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Köln, 24.04.2015 - 4 Sa 774/14

    Anforderungen an den Nachweis der Echtheit einer Urkunde

    Sie gilt mithin nicht ohne weiteres für eine mehrseitige Urkunde, die nach der sog. Auflockerungsrechtsprechung des BGH und des BAG zur Urkundeneinheit i.S.d. § 126 BGB eine einheitliche Urkunde darstellt (entgegen Saarland OLG 21.06.2013 - 5 U 367/12).

    b) Soweit ersichtlich gibt es nur ein veröffentlichtes Urteil zu dieser Frage, nämlich das des saarländischen Oberlandesgerichts vom 21.06.2013 (5 U 367/12 - vollständig veröffentlicht in juris).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht