Rechtsprechung
   KG, 10.11.2009 - 5 W 120/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,2681
KG, 10.11.2009 - 5 W 120/09 (https://dejure.org/2009,2681)
KG, Entscheidung vom 10.11.2009 - 5 W 120/09 (https://dejure.org/2009,2681)
KG, Entscheidung vom 10. November 2009 - 5 W 120/09 (https://dejure.org/2009,2681)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,2681) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • markenmagazin:recht

    Werbung mit "Testsieger” - Schutz bekannter Marken außerhalb des geschäftlichen Verkehrs nach allgemeinen zivilrechtlichen Vorschriften

  • webshoprecht.de

    Die Werbung politischer Parteien als Testsieger und mit einem ähnlichen Logo wie dem der Stiftung Warentest ist unzulässig

  • Judicialis
  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    BGB §§ 823 I, 824 I; MarkenG § 14 II Nr. 2
    Schutz einer bekannten Marke auch außerhalb des Markenrechts

  • Wolters Kluwer

    Untersagung der unrichtigen Berufung auf ein Testergebnis der Stiftung Warentest

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 824 Abs. 1; BGB § 1004 Abs. 1
    Untersagung der unrichtigen Berufung auf ein Testergebnis der Stiftung Warentest

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    §§ 824 Abs. 1, 1004 Abs. 1 BGB; §§ 14, 15 MarkenG
    Unzutreffende Werbung mit Testergebnis von Stiftung Warentest kann wegen Kreditgefährdung unzulässig sein

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Partei darf nicht mit Stiftung-Warentest-Ergebnis werben

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Stiftung Warentest-Logo für politische Partei rechtswidrig

Besprechungen u.ä.

  • beck-shop.de PDF, S. 14 (Entscheidungsbesprechung)

    §§ 823 I, 824 I, 1004 I BGB; § 14 II Nr. 2 MarkenG
    Politische Partei darf nicht mit angeblichem Testergebnis der Stiftung Warentest werben (RA Sabine Korthaus; GRUR-Prax 2010, 33)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR 2010, 464 (Ls.)
  • GRUR-RR 2010, 79
  • afp 2010, 485
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht