Weitere Entscheidung unten: OLG Saarbrücken, 11.04.2011

Rechtsprechung
   KG, 01.04.2011 - 5 W 71/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,2695
KG, 01.04.2011 - 5 W 71/11 (https://dejure.org/2011,2695)
KG, Entscheidung vom 01.04.2011 - 5 W 71/11 (https://dejure.org/2011,2695)
KG, Entscheidung vom 01. April 2011 - 5 W 71/11 (https://dejure.org/2011,2695)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,2695) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • markenmagazin:recht

    Markenverletzung durch Benutzernamen bei Facebook und Myspace

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zur markenrechtlichen Zulässigkeit von Nutzernamen in Social Networks (Facebook, Myspace)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 14 Abs 2 MarkenG, § 15 Abs 2 MarkenG, § 15 Abs 3 MarkenG, § 23 Nr 2 MarkenG
    Verwendung eines verwechslungsfähigen Namens eines Kinos für ein Gebäude

  • JurPC

    Delphi - Verwendung eines verwechslungsfähigen Namens eines Kinos für ein Gebäude

  • info-it-recht.de

    Markenrechtl. Zulässigkeit von Nutzernamen bei Facebook (hier: Verwechslungsfähiger Name eines Kinos für ein historisch und architektonisch schutzwürdiges Gebäu

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verwendung des Namens eines historisch bedeutsamen und architektonisch schutzwürdigen Gebäudes für ein Kino

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Vorsicht bei der Namenswahl auf Facebook

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Vorsicht bei der Verwendung von geschützten Namen bei Facebook-Profil: Abmahnung möglich!

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Fremde Marken, geschäftliche Bezeichnungen oder Namen als Facebook-Benutzerkonto können eine Kennzeichenrechtsverletzung sein

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Markenrechtsverstoß durch Facebook-Account

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verwendung eines verwechslungsfähigen Namens eines Kinos für ein historisch bedeutsames und architektonisch schutzwürdiges Gebäude kann kennzeichenrechtlich hinzunehmen sein

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Markenrechtsverstoß durch Facebook-Account

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Verwendung von geschützten Namen in Facebook-Benutzerprofil keine Markenverletzung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Benutzerprofil auf Facebook und Mypspace verletzt keine Markenrechte

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Markenverletzung durch Facebook Benutzerkonto?

  • bauersfeld-rechtsanwaelte.de (Leitsatz)

    Kino Delphi - Verwendung eines verwechslungsfähigen Namens eines Kinos für ein Gebäude

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Namenwahl: Vorsicht bei der Benennung von Facebook-Accounts

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Vorsicht bei der Namenswahl auf Facebook und Co.

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Verwendung von geschützten Namen bei Facebook-Profil

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Geschützter Name in Facebook- bzw. Myspace-Profil keine Markenverletzung

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Kino verliert Nickname-Streit

Besprechungen u.ä.

  • wkblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Markenrechtlich geschützte Benutzeraccounts bei Facebook

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2011, 3046
  • GRUR-RR 2011, 215
  • MMR 2011, 546
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 03.12.2010 - 5 W 292/10

    Verwendung eines verwechslungsfähigen Namens eines Kinos für ein Gebäude

    a. Beschluss vom 01. April 2011, Aktenzeichen: 5 W 71/11.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Saarbrücken, 11.04.2011 - 5 W 71/11 - 29, 5 W 71/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,35295
OLG Saarbrücken, 11.04.2011 - 5 W 71/11 - 29, 5 W 71/11 (https://dejure.org/2011,35295)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 11.04.2011 - 5 W 71/11 - 29, 5 W 71/11 (https://dejure.org/2011,35295)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 11. April 2011 - 5 W 71/11 - 29, 5 W 71/11 (https://dejure.org/2011,35295)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,35295) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Saarbrücken, 12.04.2017 - 5 W 11/17

    Dinglicher Arrest nach Abschluss des Strafverfahrens: Zuständigkeit bei Antrag

    Der Streitwert des Beschwerdeverfahrens ist gemäß § 3 ZPO auf ein Drittel des Streitwerts in der Hauptsache festzusetzen (vgl. BGH, Beschl. v. 09.06.2011 - IX ZB 247/09 - zitiert nach juris; Senat, Beschl. v. 11.04.2011 - 5 W 71/11-29 - BAG, Beschl. v. 25.06.1997 - 5 AZB 41/96 - NJW 1998, 260).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht