Rechtsprechung
   AG Düsseldorf, 06.10.2010 - 57 C 4889/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,11813
AG Düsseldorf, 06.10.2010 - 57 C 4889/10 (https://dejure.org/2010,11813)
AG Düsseldorf, Entscheidung vom 06.10.2010 - 57 C 4889/10 (https://dejure.org/2010,11813)
AG Düsseldorf, Entscheidung vom 06. Januar 2010 - 57 C 4889/10 (https://dejure.org/2010,11813)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,11813) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Telemedicus

    Schadensschätzung bei widerrechtlicher Verwertung eines Lichtbildes

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verletzung von Urheberrechten wegen der Veröffentlichung eines Fotos zu Werbezwecken; Schätzung eines Schadens anhand von Honorartabellen

  • rechtambild.de

    MFM-Honorarliste auch für Hobbyfotografen einschlägig

  • kanzlei.biz

    Kostenlose Urheberrechtsübertragung für Veröffentlichung in Fan-Magazin umfasst keine gewerbliche Nutzung durch Dritte

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UrhG § 97 Abs. 1; UrhG § 97 Abs. 2; ZPO § 287
    Verletzung von Urheberrechten wegen der Veröffentlichung eines Fotos zu Werbezwecken; Schätzung eines Schadens anhand von Honorartabellen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Foto aus Fan-Magazin darf nicht ohne weiteres zur gewerblichen Nutzung an Dritte weitergegeben werden

  • rechtambild.de (Kurzinformation)

    MFM-Honorarliste auch für Hobbyfotografen anwendbar

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Memmingen, 04.05.2011 - 12 S 796/10

    Schadensersatzanspruch wegen der unberechtigten Nutzung eines Bildnisses

    Bloßes Vertrauen darauf, dass sich ein nicht näher bekannter Fotograf beim Upload seiner Bilder tatsächlich an die Geschäftsbedingungen eines Bildportals hält, genügt dieser Prüfungspflicht nicht (so auch AG Hamburg ZUM 2006, 586 ff. [38]; AG Düsseldorf, 57 C 4889/10 [20]).
  • AG Düsseldorf, 14.12.2011 - 57 C 4871/11

    Schadensersatz wegen unberechtigter Verwendung von Lichtbildern im Internet beim

    (Az. 57 C 4889/10) zugrunde lag.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht