Rechtsprechung
   AG Düsseldorf, 09.06.2015 - 57 C 9732/14   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • JurPC

    Lizenzanalogie

  • kanzlei.biz

    Schadensersatz nach Lizenzanalogie kann bei Filesharing entfallen, wenn lediglich Rechte für DVD-Verwertung bestehen

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Urheberrechtliche Voraussetzungen für Schadenersatz wegen der Verbreitung eines Werkes über ein Filesharing-Netzwerk

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Filesharing: Klageabweisung wegen fehlendem Verwertungsrecht

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Filesharing - Kein Schadensersatzanspruch des Lizenzgebers, wenn dieser keine Rechte zur Internet-Verwertung besitzt

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Filesharing Lizenzanalogie keine Internetrechte

  • Jurion (Kurzinformation)

    Ohne Internetrechte Anwendung der Berechnungsmethode nach Lizenzanalogie zweifelhaft

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Rechteinhaber für Rechte auf physikalischem Datenträger muss Schadensanteil für Filesharing darlegen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Anspruch auf Lizenzschaden setzt Internetrechte voraus

  • anwalt.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Filesharing: Höhe des Schadensersatzes

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Filesharing: Klageabweisung wegen fehlendem Verwertungsrecht

Papierfundstellen

  • MMR 2016, 62 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht