Rechtsprechung
   OVG Rheinland-Pfalz, 22.04.2008 - 6 A 11354/07.OVG   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,1104
OVG Rheinland-Pfalz, 22.04.2008 - 6 A 11354/07.OVG (https://dejure.org/2008,1104)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 22.04.2008 - 6 A 11354/07.OVG (https://dejure.org/2008,1104)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 22. April 2008 - 6 A 11354/07.OVG (https://dejure.org/2008,1104)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,1104) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 2 Abs 1 S 1 KAG RP, § 5 Abs 2 S 1 KAG RP, § 16 Abs 4 MeldeG RP, § 12 Abs 1 S 1 MRRG
    Zweitwohnungssteuerpflicht von Studierenden mit Hauptwohnsitz in der Wohnung der Eltern

  • IWW
  • Judicialis

    GG Art. 3 Abs. 1; ; GG Art. 105 ... Abs. 2a S. 1; ; KAG § 2 Abs. 1 S. 1; ; KAG § 5 Abs. 2 S. 1; ; AO § 3 Abs. 1; ; MRRG § 12 Abs. 1 S. 1; ; MG § 16 Abs. 4; ; ZwStS § 1; ; ZwStS § 2 Abs. 1; ; ZwStS § 2 Abs. 2; ; ZwStS § 2 Abs. 4; ; ZwStS § 3 Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zweitwohnungssteuer: Kommune; Steuer; Aufwandsteuer; Zweitwohnungssteuer; Steuerbegriff; Einnahmeerzielungszweck; melderechtlicher Lenkungsbegriff; Zielkonflikt; sachliche Zweitwohnungssteuerpflicht; Wohnungsbegriff; Zweitwohnung; Erstwohnung; steuerrechtliche Kriterien; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Student muss keine Zweitwohnungssteuer zahlen

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    Keine Zweitwohnungssteuer für Studenten

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Keine Zweitwohnungssteuer für Studenten

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Doppelte Delegationsermächtigung zugunsten einer Gemeinde i.R.e. Zweitwohnungssteuer; Abgabenordnungsrechtliche Voraussetzungen für die Vermittlung der Rechtsqualität einer Steuer; Zulässigkeit einer Zweitwohnungssteuer aus überwiegend haushaltsrechtlichen Erwägungen; ...

  • kommunen.nrw (Kurzinformation)

    Zweitwohnungssteuer für Studenten

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Nebenwohnsitz: Student muss keine Zweitwohnungsteuer zahlen

  • kanzlei-richter.com (Kurzinformation)

    Keine Zweitwohnungs-Steuer bei Nebenwohnsitz am Studienort

  • ebnerstolz.de (Kurzinformation)

    Hauptwohnsitz bei den Eltern bewahrt Studenten vor Zweitwohnungssteuer

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Zweitwohnungssteuer

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Student muss keine Zweitwohnungssteuer zahlen

Besprechungen u.ä.

  • windows.net PDF (Kurzanmerkung)

    Elitenförderung ad absurdum - Zweitwohnsitzsteuer

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BFH, 01.10.2008 - II B 16/08

    Zweitwohnungsteuer in Berlin: Ehemaliges Kinderzimmer als

    Das OVG Greifswald (Entscheidungen vom 27. Februar 2007 1 M 103/06, Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland --NordÖR-- 2007, 216, sowie vom 26. November 2007 1 L 280/05, Deutsches Steuerrecht --DStR-- 2008, Heft 28, VIII) sowie des OVG Koblenz (Entscheidungen vom 29. Januar 2007 6 B 11579/06, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht-Rechtsprechungsreport --NVwZ-RR-- 2007, 556, und vom 22. April 2008 6 A 11354/07, Neue Wirtschafts-Briefe --NWB-- 24/2008 Fach 1 S. 189) sprechen dem Studenten eine Wohnung bei den Eltern, der gegenüber eine Zweitwohnung vorliegen könne, ab.
  • VG Koblenz, 26.01.2021 - 5 K 374/20

    Kommunale Steuern

    Es ist damit deren Sache, geeignete Anwendungsfälle für steuerbaren Aufwand zu finden (vgl. OVG RP, Urteil vom 22. April 2008 - 6 A 11354/07.OVG -, juris, Rn. 40).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.01.2013 - 14 A 1471/10

    Zweitwohnungssteuer als Aufwandsteuer; Annahme eines allein vom Konsumwillen des

    Nicht richtig ist indes die Auffassung des Klägers, dass Voraussetzung für die Erhebung der Aufwandssteuer ein "freiwillige(s) Konsumverhalten" in dem Sinne ist, dass der Steuerpflichtige "die freie Wahl haben muss, ob er den Aufwand betreibt oder ihn unterlässt." Das Urteil des OVG Koblenz vom 22. April 2008 - 6 A 11354/07 -, auf das der Kläger sich insoweit unter gleichzeitigem Hinweis auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 16. Mai 2007 - 10 C 1.07 - stützt, ist durch Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 13. Mai 2009 - 9 C 7.08 -, juris, aufgehoben worden.
  • VG Köln, 15.10.2010 - 27 K 622/09

    Zweitwohnungsteuer; unentgeltliche Überlassung einer Eigentumswohnung; Innehaben

    Im Übrigen verweise er auf das Urteil des OVG Koblenz vom 03. Mai 2008 - 6 A 11354/07 -.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht