Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, 09.01.1987 - 6 OVG A 6/85   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,3158
OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, 09.01.1987 - 6 OVG A 6/85 (https://dejure.org/1987,3158)
OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 09.01.1987 - 6 OVG A 6/85 (https://dejure.org/1987,3158)
OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 09. Januar 1987 - 6 OVG A 6/85 (https://dejure.org/1987,3158)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,3158) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Erteilung einer Baugenehmigung; Betrieb einer Steinmetzwerkstatt in den Kellerräumen eines Wohnhauses im allgemeinen Wohngebiet; Änderung der bisherigen Art der baulichen Nutzung von Räumen für gewerbliche Zwecke unzulässig; Störende Eigenschaften des ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Bauplanungsrecht: Zulässigkeit von Betonstein- bzw. Terrazzowerkstatt im allgemeinen Wohngebiet; Bauordnungsrecht: Begriff der Aufenthaltsräume i.S. von § 43 NBauO

Verfahrensgang

  • VG Braunschweig - 2 VG A 98/83
  • OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, 09.01.1987 - 6 OVG A 6/85

Papierfundstellen

  • BauR 1988, 61
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.02.2003 - 10 B 2417/02

    Nachbarschutz bei der Ansiedlung von Mobilfunkanlagen

    OVG NRW, Urteil vom 24.6.1987 - 11 A 1389/85 -, BRS 50 Nr. 48; Nds. OVG, Urteil vom 8.1.1987 - 6 A 6/85 -, BauR 1988, 61; Weyreuther, Bundes- und Landesbaurecht, BauR 1972, 1, 4 ("knallige" Außenwerbung), Ziegler, in: Brügelmann, BauGB, § 1 BauNVO Rn. 155 ff.; Fickert/Fieseler, a.a.O., Vorbem. §§ 2 bis 9, 12 bis 14 Rn. 8.4., m.w.N.; dies wird vom VG Gießen, Beschluss vom 8.7.2002 - 1 G 2239/02 -, NuR 2003, 60 ff. nicht hinreichend beachtet.
  • VGH Baden-Württemberg, 19.11.2003 - 5 S 2726/02

    Mobilfunksendeanlage im allgemeinen Wohngebiet

    In Betracht zu ziehen sind vielmehr auch weitere bodenrechtlich erhebliche Beeinträchtigungen; dies können auch typischerweise gegebene optische Beeinträchtigungen sein (OVG NW, Beschl. v. 25.02.2003 - 10 B 2417/02 - a.a.O und Urt. v. 24.06.1987 - 11 A 1389/85 - BRS 47 Nr. 48; Nds. OVG, Urt. v. 08.01.1987 - 6 A 6/85 - BauR 1988, 61), sofern sie bodenrechtliche Relevanz haben (Gierke, in: Brügelmann, BauGB, § 1 BauNVO Rdnrn. 792 ff.; 796; Fickert/Fieseler a.a.O. Vorbem. §§ 2 bis 9, 12 bis 14 Rdnr. 8.4. m.w.N.; König a.a.O. § 4 Rdnr. 72).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht