Rechtsprechung
   BAG, 08.12.2011 - 6 AZR 291/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,2364
BAG, 08.12.2011 - 6 AZR 291/10 (https://dejure.org/2011,2364)
BAG, Entscheidung vom 08.12.2011 - 6 AZR 291/10 (https://dejure.org/2011,2364)
BAG, Entscheidung vom 08. Dezember 2011 - 6 AZR 291/10 (https://dejure.org/2011,2364)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,2364) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Feststellung des Willens der Vertragsparteien bei strittiger Einordnung eines Tarifvertrags oder einer sonstigen nichttariflichen Vereinbarung

  • Betriebs-Berater

    Tarifliches Schlechterstellungsverbot

  • rewis.io

    Stufenzuordnung - tarifliches Schlechterstellungsverbot

  • Bundesarbeitsgericht PDF

    (Stufenzuordnung - tarifliches Schlechterstellungsverbot)

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Auslegung von Tarifverträgen; Abgrenzung zwischen einem schuldrechtlichen Vertrag und einem normativ wirkenden Tarifvertrag; Stufenzuordnung unter Zugrundelegung einschlägiger Berufserfahrung; Berücksichtigung einschlägiger Berufserfahrung sowohl im Rahmen eines fiktiven ...

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2012, 444
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BAG, 26.09.2012 - 4 AZR 689/10

    Auslegung eines Tarifvertrages im Wach- und Sicherheitsgewerbe

    Ob die Tarifvertragsparteien einen Tarifvertrag mit Rechtsnormen abschließen oder eine andersartige schriftliche Vereinbarung treffen wollten, ist in Zweifelsfällen nach den allgemeinen Grundsätzen des bürgerlichen Rechts ( §§ 133, 157 BGB ) zu ermitteln ( BAG 8. Dezember 2011 - 6 AZR 291/10 - Rn. 15; 15. April 2008 - 9 AZR 159/07  - Rn. 19, aaO; 7. Juni 2006 -  4 AZR 272/05  - aaO) .
  • LAG Düsseldorf, 06.03.2018 - 14 Sa 849/17

    Zulässigkeit einer Ungleichbehandlung bei der Stufenzuordnung zwischen neu

    a) Die Bestimmtheit (§ 253 Abs. 2 Nr. 2 ZPO) des Klageantrags begegnet keinen Bedenken (vgl. BAG, Urt. v. 21.11.2013 - 6 AZR 23/12, AP Nr. 5 zu § 16 TV-L; BAG, Urt. v. 8.12.2011 - 6 AZR 291/10, AP Nr. 58 zu § 1 TVG).
  • LAG Düsseldorf, 29.02.2012 - 12 Sa 1430/11

    Betriebliche Altersversorgung; Altersdiskriminierung; Beschäftigungsbeginn;

    Letztere können ebenfalls Gegenstand eines Feststellungsantrages sein (vgl. z.B. BAG 20.04.2011 - 4 AZR 241/09, NZA-RR 2011, 584 Rn. 6, 10; BAG 08.12.2011 - 6 AZR 291/10, juris Rn. 8, 12).
  • ArbG Frankfurt/Main, 08.05.2014 - 19 Ca 9365/13

    Sachgrundlose Befristung; Einzelfall

    Normative Wirkung entfaltet er nicht (BAG, Urteil v. 08.12.2011 - 6 AZR 291/10, AP TVG § 1 Nr. 58 Rz. 15 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht