Rechtsprechung
   BAG, 24.06.2004 - 6 AZR 320/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,2108
BAG, 24.06.2004 - 6 AZR 320/03 (https://dejure.org/2004,2108)
BAG, Entscheidung vom 24.06.2004 - 6 AZR 320/03 (https://dejure.org/2004,2108)
BAG, Entscheidung vom 24. Juni 2004 - 6 AZR 320/03 (https://dejure.org/2004,2108)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,2108) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Fortbildungskosten - Erstattung bei Arbeitgeberkündigung

  • IWW
  • Judicialis

    Fortbildungskosten, Erstattung bei Arbeitgeberkündigung

Kurzfassungen/Presse (4)

  • lexetius.com (Pressemitteilung)

    Erstattung von Fortbildungskosten bei Arbeitgeberkündigung

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Erstattung von Fortbildungskosten bei Arbeitgeberkündigung

  • Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. (Kurzmitteilung)

    Erstattung von Fortbildungskosten

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Nach der Fortbildung die Kündigung Muss der Arbeitnehmer dann die Fortbildungskosten zurückzahlen?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2004, 1295 (Ls.)
  • DB 2004, 2587
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • ArbG Ulm, 08.05.2017 - 4 Ca 486/16

    Pilot; Musterberechtigung; Ausbildung; Rückzahlungsklausel; AGB; Unwirksamkeit;

    Wie das Landesarbeitsgericht zutreffend erkannt hat, muss deshalb nicht entschieden werden, ob für die Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Kläger betriebsbedingte oder personenbedingte Gründe ausschlaggebend waren (z.B. BAG 24.6.2004, 6 AZR 320/03).
  • ArbG Frankfurt/Main, 06.07.2005 - 9 Ca 8773/04
    Zwar ist vorliegend ein Sachverhalt gegeben, in welchem es der Arbeitnehmer war, der das Fehlschlagen einer Bildungsinvestition des Arbeitgebers veranlasst hat (hierzu BAG, U.v. 02.06.2004 - 6 AZR 320/03 - DB 2004, 2587 [BAG 02.06.2004 - 6 AZR 320/03] ; BAG, U.v. 24.06.2004 - 6 AZR 383/03 - DB 2004, 2417 [BGH 14.07.2004 - VIII ZR 224/02] ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht