Rechtsprechung
   BAG, 10.11.1994 - 6 AZR 405/94   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1994,10253
BAG, 10.11.1994 - 6 AZR 405/94 (https://dejure.org/1994,10253)
BAG, Entscheidung vom 10.11.1994 - 6 AZR 405/94 (https://dejure.org/1994,10253)
BAG, Entscheidung vom 10. November 1994 - 6 AZR 405/94 (https://dejure.org/1994,10253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,10253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Berücksichtigung von Wegezeiten als Arbeitszeit - Anwendung des Tarifvertrags für die Angestellten der Deutschen Bundespost (TV DBP/TV Ang) - Beschäftigung als Angestellter im Funkdienst einer Küstenfunkstelle - Zulässigkeit einer tarifvertraglichen Verweisung auf das ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BAG, 23.03.1999 - 1 ABR 33/98

    Arbeitszeit von Postzustellern

    Die für die im Arbeitsverhältnis beschäftigten Zusteller geltenden tariflichen Arbeitszeitbestimmungen nehmen im wesentlichen nur auf die jeweiligen Arbeitszeitbestimmungen für Beamte Bezug (zur Zulässigkeit dieser Verweisung s. BAG Urteil vom 28. Juli 1988 - 6 AZR 349/87 - BAGE 59, 177, 182 f. = AP Nr. 1 zu § 5 TVArb Bundespost, zu II 1 a und b der Gründe; BAG Urteil vom 10. November 1994 - 6 AZR 405/94 -, n.v., zu I 1 a der Gründe).
  • LAG Hamm, 03.03.2005 - 16 Sa 1371/04

    Vergütung von Wegezeiten

    Aus diesem als Willenserklärung des Arbeitgebers zu wertenden Verhalten, die von dem Arbeitnehmer stillschweigend angenommen wird (§ 151 BGB), erwachsen vertragliche Ansprüche auf die üblich gewordenen Leistungen (vgl. BAG, v. 10.11.1994 - 6 AZR 405/94 - zitiert nach JURIS zu Wegezeiten).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht