Weitere Entscheidung unten: BVerwG, 26.08.2004

Rechtsprechung
   BVerwG, 19.05.2005 - 6 C 14.04   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,2318
BVerwG, 19.05.2005 - 6 C 14.04 (https://dejure.org/2005,2318)
BVerwG, Entscheidung vom 19.05.2005 - 6 C 14.04 (https://dejure.org/2005,2318)
BVerwG, Entscheidung vom 19. Mai 2005 - 6 C 14.04 (https://dejure.org/2005,2318)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,2318) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • lexetius.com

    VwGO § 65; ÄAppO § 14; Abkommen über die Errichtung und Finanzierung des Instituts für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen
    IMPP; Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen; Beiladung; Beschwer; materielle Beschwer; Antwort-Wahl-Verfahren; multiple choice; Prüfungsfrage; Antwortschema; Geeignetheit einer Prüfungsfrage; Antwortmöglichkeit außerhalb des Antwortschemas.

  • Bundesverwaltungsgericht

    VwGO § 65
    IMPP; Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen; Beiladung; Beschwer; materielle Beschwer; Antwort-Wahl-Verfahren; multiple choice; Prüfungsfrage; Antwortschema; Geeignetheit einer Prüfungsfrage; Antwortmöglichkeit außerhalb des Antwortschemas.

  • Judicialis

    IMPP; Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen; Beiladung; Beschwer; materielle Beschwer; Antwort-Wahl-Verfahren; multiple choice; Prüfungsfrage; Antwortschema; Geeignetheit einer Prüfungsfrage; Antwortmöglichkeit außerhalb des Antwortschemas

  • Wolters Kluwer

    Beiladungsfähigkeit des Instituts für medizinische und pharmazeutische Prüfungsverfahren (IMPP) im Rechtsstreit um die Notenverbesserung einer Ärztlichen Prüfung - Materielle Beschwer des IMPP durch eine verwaltungsgerichtliche Entscheidung im Prüfungsrechtsstreit - ...

  • datenbank.flsp.de

    Multiple-choice-Verfahren - Beiladung eines Instituts für Prüfungsfragen - mehrere richtige Antwortmöglichkeiten im Multiple-Choice-Verfahren

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Eignung von Prüfungsfragen im Antwort-Wahl-Verfahren einer ärztlichen Prüfung - Beiladung des Instituts für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen im Rechtsstreit um Prüfungsnoten

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BVerwGE 123, 362
  • NJW 2006, 167 (Ls.)
  • NVwZ 2005, 1430
  • DVBl 2006, 250
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (13)

  • BVerwG, 06.03.2019 - 6 B 135.18

    Stellvertretung im Stiftungsvorstand bei Beschluss einer Satzungsänderung

    Die Beschwerdeberechtigung eines Beigeladenen erfordert eine materielle Beschwer (BVerwG, Urteile vom 31. Januar 1969 - 4 C 83.66 - BVerwGE 31, 233 und vom 19. Mai 2005 - 6 C 14.04 - BVerwGE 123, 362 ).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.08.2009 - 13 A 3785/05

    Voraussetzungen für eine Erteilung der Erlaubnis für eine Tätigkeit als

    vgl. BVerwG, Urteil vom 19. Mai 2005 - 6 C 14.04 -, DVBl. 2006, 250; VGH Baden- Württemberg; Urteil vom 26. Oktober 2005 - 9 S 2343/04 -, a. a. O.; Bay. VGH, Urteil vom 20. November 1996 - 7 B 95.3170, a. a. O.; VG Oldenburg, Beschluss vom 19. Juli 2002 - 12 A 2199/00 -, juris; VG Saarl., Urteil vom 28. August 2000 - 1 K 286/98 -, juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.11.2007 - 13 A 3786/05

    Geeignetheit des Antwort-Wahl-Verfahrens als Prüfungssystem i.R.d. Überprüfung

    BVerwG, Urteil vom 19.5.2005 - 6 C 14.04 -, DVBl. 2006, 250; VGH Bad.-Württ.; Urteil vom 26.10.2005 - 9 S 2343/04 -, a. a. O.; Bay. VGH, Urteil vom 20.11.1996 - 7 B 95.3170, a. a. O.; VG Oldenburg, Beschluss vom 19.7.2002 - 12 A 2199/00 -, juris; VG Saarl., Urteil vom 28.8.2000 - 1 K 286/98 -, juris.

    BVerwG, Urteil vom 19.5.2005 - 6 C 14.04 -, a. a. O. .

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.11.2007 - 14 A 5273/05

    In der Multiple-Choice-Prüfung zählen nur die Antworten auf dem Antwortbeleg

    hierzu BVerwG, Urteil vom 19.5.2005 - 6 C 14.04 -, DVBl. 2006, 250 f. = BVerwGE 123, 362 ff.
  • VG Düsseldorf, 02.10.2019 - 22 K 4058/16

    Fachkundeprüfung Prüfungsverfahren Bewertung Bestehensgrenze

    Hieraus folgt, dass unlösbare Aufgaben ebenso wie unverständliche, missverständliche oder mehrdeutige Fragen nicht gestellt werden dürfen und im Falle eines Verstoßes hiergegen, aus der Prüfungsberechnung zu eliminieren sind, vgl. zu Prüfungen nach der ÄAppO: BVerwG, Urteil vom 19. Mai 2005 - 6 C 14/04 -, Rn. 26, juris; VGH BW, Urteil vom 17. Februar 2004 - 9 S 2075/02 -, Rn. 31, 32 m.w.N., juris.
  • OVG Hamburg, 17.07.2008 - 3 Bf 351/07

    Streitwert einer auf die Notenverbesserung der bestandenen Staatsprüfung

    Das Gericht folgt damit der Ansicht des Bundesverwaltungsgerichts (vgl. Urt. v. 24.2.1993, NVwZ 1993, 686 - betreffend eine Notenverbesserung in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung -, und Urt. v. 19.5.2005, BVerwGE 123, 362 - betreffend eine Notenverbesserung im zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung; entsprechend: VGH Mannheim, Beschl. v. 16.3.2000, 9 S 411/00, juris), dass die geringere Bedeutung einer Notenverbesserung im Vergleich zu dem Bestehen einheitlich dadurch zur Geltung zu bringen ist, dass der Auffangstreitwert festgesetzt wird.
  • VG Köln, 15.08.2019 - 6 K 1410/17
    vgl. dazu: BVerwG, Urteil vom 19.05.2005 - 6 C 14.04 -, juris, Rn. 19 f.
  • OVG Niedersachsen, 15.05.2019 - 2 OA 466/19

    Zweite juristische Staatsprüfung- Streitwertbeschwerde

    In der damit verbundenen Verringerung des Wertes gegenüber dem in Nr. 36.2 des Streitwertkatalogs für die Verwaltungsgerichtsbarkeit 2013 (NordÖR 2014, 11) genannten Wert von 15.000 EUR kommt die geringere Bedeutung einer Notenverbesserung im Vergleich zu einem Bestehen zum Ausdruck (vgl. Senatsbeschl. v. 12.7.2007 - 2 LA 213/06 -, juris Rn. 21, v. 12.4.2011 - 2 LA 241/10 -, V.n.b.; ebenso BVerwG, Urt. v. 24.2.1993 - 6 C 38.92 -, juris Rn. 27; Urt. v. 19.5.2005 - 6 C 14.04 -, juris Rn. 39; OVG LSA, Beschl. v. 23.4.2019 - 3 L 41/19 -, juris Rn. 47; OVG Berl.-Bbg., Beschl. v. 6.9.2018 - OVG 6 N 23.18 -, juris Rn. 30; OVG NRW, Beschl. v. 25.11.2011 - 14 A 2302/10 -, juris Rn. 22).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.02.2017 - 14 A 2274/16

    Leisten von Hilfstätigkeiten eines Mitarbeiters bei der Erstellung der

    vgl. BVerwG, Urteil vom 19.5.2005 - 6 C 14.04 -, juris, Rn. 19.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.03.2015 - 20 B 674/14

    Verpflichtung des Eigentümers einer Anlage an einem fließenden Gewässer zur

    - 3 C 24.09 -, Buchholz 310 § 65 VwGO Nr. 152, sowie Urteile vom 19. Mai 2005 - 6 C 14.04 -, BVerwGE 123, 362, und vom 14. Januar 1993 - 4 C 2.90 -, Buchholz 310 § 65 VwGO Nr. 109; Meyer-Ladewig/ Rudisile in: Schoch/Schneider/Bier, a. a. O., Vorb § 124 Rn. 42, m. w. N.
  • OVG Saarland, 22.01.2010 - 3 A 20/09

    Verpflichtungsklage auf Neubewertung einer Klausur des 2. Juristischen

  • VGH Bayern, 27.09.2010 - 7 ZB 10.901

    Schriftliche Prüfung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten;

  • VGH Bayern, 10.03.2014 - 7 ZB 13.2639

    Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung; Antwort-Wahl-Verfahren; Geeignetheit

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   BVerwG, 26.08.2004 - 6 C 14.04   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,20886
BVerwG, 26.08.2004 - 6 C 14.04 (https://dejure.org/2004,20886)
BVerwG, Entscheidung vom 26.08.2004 - 6 C 14.04 (https://dejure.org/2004,20886)
BVerwG, Entscheidung vom 26. August 2004 - 6 C 14.04 (https://dejure.org/2004,20886)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,20886) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer

    Anforderungen an eine Prüfungsaufgabe im Antwort-Wahl-Verfahren der Ärztlichen Prüfung ; Zulassung der Revision wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache

  • datenbank.nwb.de
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht