Rechtsprechung
   AG Erkelenz, 30.09.2008 - 6 C 215/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,17670
AG Erkelenz, 30.09.2008 - 6 C 215/08 (https://dejure.org/2008,17670)
AG Erkelenz, Entscheidung vom 30.09.2008 - 6 C 215/08 (https://dejure.org/2008,17670)
AG Erkelenz, Entscheidung vom 30. September 2008 - 6 C 215/08 (https://dejure.org/2008,17670)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,17670) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer

    Schadensersatzansprüche nach einem Verkehrsunfall; Anspruch auf Ersatz von Reparaturkosten und Mietwagenkosten und von Sachverständigenkosten sowie eines merkantilen Minderwerts und Erstattung von Rechtsanwaltskosten; Ausnahmsweiser Ausschluss der Gefährdungshaftung für ...

  • captain-huk.de

    AG Erkelenz entscheidet über Wertminderung bei älterem Kfz, über Sachverständigenkosten, über Anwaltskosten und über die Brauchbarkeit eines von der Versicherung in Auftrag gegebenen Gutachtens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • ra-frese.de (Kurzinformation)

    Schadensberechnung durch Haftpflicht: Eigener Gutachter zulässig

  • ra-frese.de (Auszüge)

    Wertminderung bei älteren Fahrzeugen

  • ra-frese.de (Kurzinformation)

    Schadensberechnung durch Haftpflicht: Eigener Gutachter zulässig

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Verkehrsunfallschadenregulierung: Sachverständigenkosten und merkantiler Minderwert sind vom gegnerischen Haftpflichtve

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Verkehrsunfallschadenregulierung: Sachverständigenkosten und merkantiler Minderwert sind vom gegnerischen Haftpflichtversicherer zu tragen

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Anmerkung zum Urteil des AG Erkelenz vom 30.09.2008, Az.: 6 C 215/08 (Sorgfaltspflicht bei Überqueren der Fahrbahn; Erstattung von Sachverständigenkosten; Wertminderung)" von RA Jürgen Frese, FAVerkR, original erschienen in: VRR 2009, 66 - 67.

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Celle, 30.09.2009 - 14 U 63/09

    Schadensersatz wegen Verkehrsunfall: Ersatzfähigkeit von Mietwagenkosten;

    Die Methode Ruhkopf/Sahm (VersR 1962, 593 f.) ist eine anerkannte Methode der Schadensermittlung, die von der Rechtsprechung angewendet wird und nach verbreiteter Ansicht zu brauchbaren Ergebnissen führt (vgl. BGH, Urteil vom 18. September 1979 VI ZR 16/79 , VersR 1980, 46, insbes. juris-Rdnr. 13 m. w. N.. OLG Düsseldorf, Urteil vom 23. Oktober 2006 - 1 U 110/06, insbes. juris-Rdnr. 33. Landgericht Karlsruhe, Urteil vom 26. Januar 2007 - 3 O 471/05, insbes. juris-Rdnr. 52. Amtsgericht Erkelenz, Urteil 30. September 2008 - 6 C 215/08, VRR 2009, 65, juris-Rdnr. 32. Palandt/Heinrichs, BGB, 68. Aufl. 2009, § 251, Rdnr. 15 m. w. N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht