Weitere Entscheidung unten: ArbG Karlsruhe, 25.11.2010

Rechtsprechung
   ArbG Cottbus, 06.10.2009 - 6 Ca 652/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,33352
ArbG Cottbus, 06.10.2009 - 6 Ca 652/09 (https://dejure.org/2009,33352)
ArbG Cottbus, Entscheidung vom 06.10.2009 - 6 Ca 652/09 (https://dejure.org/2009,33352)
ArbG Cottbus, Entscheidung vom 06. Januar 2009 - 6 Ca 652/09 (https://dejure.org/2009,33352)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,33352) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • IWW
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Rechtmäßigkeit einer verhaltensbedingten Kündigung aufgrund der Möglichkeit von Nachlässigkeiten bei Eingaben in der Zeiterfassung, Alkoholgenuss und Schlafen während der Arbeitszeit; Verletzung einer wesentlichen arbeitsvertraglichen Pflicht bei Abwesenheit in den ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Schlafen im Job?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Schlafen am Arbeitsplatz und unerlaubtes Gehen rechtfertigen verhaltensbedingte ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses - Lange Betriebszugehörigkeit aufgrund Unzumutbarkeit der Nichterbringung der Arbeitsleistung unerheblich

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • ArbG Hagen, 14.06.2016 - 5 Ca 2341/15

    Kündigung wegen des Vorwurfs des Schlafens während der Nachtschicht in einem

    Denn das dem Kläger vorgeworfene wiederholte Schlafen am Arbeitsplatz kann bei längerer Betriebszugehörigkeit eine verhaltensbedingte Kündigung gemäß § 1 Abs. 2 S. 1 KSchG erst nach einer vorherigen Abmahnung aufgrund gleichartiger Pflichtverletzungen rechtfertigen (Arbeitsgericht Cottbus, Urteil vom 06.10.2009 - 6 Ca 652/09 -, juris, unter I. 2. a) und b) der Gründe, Rdnr. 24 und 27).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   ArbG Karlsruhe, 25.11.2010 - 6 Ca 652/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,39505
ArbG Karlsruhe, 25.11.2010 - 6 Ca 652/09 (https://dejure.org/2010,39505)
ArbG Karlsruhe, Entscheidung vom 25.11.2010 - 6 Ca 652/09 (https://dejure.org/2010,39505)
ArbG Karlsruhe, Entscheidung vom 25. November 2010 - 6 Ca 652/09 (https://dejure.org/2010,39505)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,39505) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Kanzlei Prof. Schweizer

    Wertvolle Hinweise zu vielfältigen Nachforderungen bei einem gescheiterten Probearbeitsverhältnis

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht