Rechtsprechung
   ArbG Wesel, 11.08.2010 - 6 Ca 736/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,2721
ArbG Wesel, 11.08.2010 - 6 Ca 736/10 (https://dejure.org/2010,2721)
ArbG Wesel, Entscheidung vom 11.08.2010 - 6 Ca 736/10 (https://dejure.org/2010,2721)
ArbG Wesel, Entscheidung vom 11. August 2010 - 6 Ca 736/10 (https://dejure.org/2010,2721)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,2721) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Diskriminierung, Tarifvertrag, Tarifautonomie, Urlaub, Staffelung nach Lebensalter, Einschätzungsprärogative

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 10 AGG, § 15 Manteltarifvertrag für den Einzelhandel, Art. 6 Abs. 1 RL 2000/78/EG
    Diskriminierung, Tarifvertrag, Tarifautonomie, Urlaub, Staffelung nach Lebensalter, Einschätzungsprärogative

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Unmittelbare Diskriminierung durch den nach Lebensalter gestaffelten Urlaubsanspruch im Manteltarifvertrag Einzelhandel (MTV Einzelhandel); Rechtfertigung einer Diskriminierung durch allgemeine Behauptungen oder eine etwaige Einschätzungsprärogative der ...

  • Betriebs-Berater

    Diskriminierung durch Staffelung der Urlaubstage nach Altersgruppen

  • hensche.de

    Urlaub, Urlaubsanspruch, Diskriminierung: Alter, Altersdiskriminierung, Tarifvertrag

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • kanzlei-blaufelder.com (Kurzinformation)

    Nach Alter gestaffelter Urlaubsanspruch im Tarifvertrag kann gegen das AGG verstoßen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2011, 64
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 15.03.2011 - 9 AZR 799/09

    Urlaub - Schichtbetrieb - betriebliche Übung

    Da dies der längste tarifliche Urlaubsanspruch ist, muss der Senat nicht prüfen, ob diese tarifliche Staffelung der Urlaubsdauer nach Lebensalter jüngere Arbeitnehmer gemäß § 7 Abs. 1 iVm. § 1 AGG benachteiligt (vgl. ArbG Wesel 11. August 2010 - 6 Ca 736/10 - zu I 2 b der Gründe) .
  • LAG Düsseldorf, 18.01.2011 - 8 Sa 1274/10

    AGG-Verstoß bei nach Lebensalter gestaffelten Urlaubsansprüchen im Tarifvertrag

    1.Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Wesel vom 11.08.2010 - Az. 6 Ca 736/10 - wird kostenpflichtig zurückgewiesen.

    Die Beklagte beantragt, das Urteil des Arbeitsgerichts Wesel vom 11.08.2010, Aktenzeichen 6 Ca 736/10, abzuändern und die Klage abzuweisen.

  • VG Bayreuth, 14.02.2011 - B 3 K 10.639

    Örtliche Zuständigkeit des Verwaltungsgerichts; Schwerbehindertenrecht;

    Mit Urteil vom 08.07.2010 habe das Arbeitsgericht in dem Verfahren mit dem Az. 6 Ca 736/10 festgestellt, dass die Änderung der Arbeitsbedingungen in der Änderungskündigung des Arbeitgebers vom 27.01.2010 nicht sozial gerechtfertigt sei.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht