Weitere Entscheidung unten: FG Münster, 26.05.2006

Rechtsprechung
   FG Münster, 26.06.2006 - 6 K 4615/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,37959
FG Münster, 26.06.2006 - 6 K 4615/05 (https://dejure.org/2006,37959)
FG Münster, Entscheidung vom 26.06.2006 - 6 K 4615/05 (https://dejure.org/2006,37959)
FG Münster, Entscheidung vom 26. Juni 2006 - 6 K 4615/05 (https://dejure.org/2006,37959)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,37959) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 07.02.2007 - III E 6/06

    Einwendungen nur gegen die Kostenrechnung nicht gegen die inhaltliche Richtigkeit

    Der Senat hat durch Beschluss vom 21. Juni 2006 III B 94/06 die Beschwerde des Kostenschuldners und Erinnerungsführers (Kostenschuldner) gegen die Ladung zur mündlichen Verhandlung durch das Finanzgericht (FG) Münster (6 K 4615/05 F) als unzulässig verworfen.

    Gegen die Zahlungserinnerung wegen der Gerichtskosten übersandte der Kostenschuldner ein Konvolut mit Kopien einer Mitteilung des Bundesfinanzhofs (BFH) zu einem anderen Verfahren, der mit handschriftlichen Anmerkungen versehenen Abgabenachricht des FG Münster sowie eines 13-seitigen Schriftsatzes seines Prozessbevollmächtigten vom 12. Juli 2006 in der Sache 6 K 4615/05 F u.a. mit umfangreichen verfassungs- und steuerrechtlichen Ausführungen und einem Hinweis auf "Aktuelle Aktenzeichen laufender fachgerichtlicher Verfahren".

  • BFH, 02.10.2006 - III B 123/06

    Unstatthaftigkeit einer "außerordentlichen Beschwerde”

    Es ließ die Revision nicht zu und wies in der dem Urteil vom 26. Juni 2006 6 K 4615/05 F beigefügten Rechtsmittelbelehrung darauf hin, gegen die Nichtzulassung der Revision könne Beschwerde nach § 116 FGO eingelegt werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   FG Münster, 26.05.2006 - 6 K 4615/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,45916
FG Münster, 26.05.2006 - 6 K 4615/05 (https://dejure.org/2006,45916)
FG Münster, Entscheidung vom 26.05.2006 - 6 K 4615/05 (https://dejure.org/2006,45916)
FG Münster, Entscheidung vom 26. Mai 2006 - 6 K 4615/05 (https://dejure.org/2006,45916)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,45916) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht