Rechtsprechung
   BVerwG, 27.09.1993 - 6 P 4.93   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1993,727
BVerwG, 27.09.1993 - 6 P 4.93 (https://dejure.org/1993,727)
BVerwG, Entscheidung vom 27.09.1993 - 6 P 4.93 (https://dejure.org/1993,727)
BVerwG, Entscheidung vom 27. September 1993 - 6 P 4.93 (https://dejure.org/1993,727)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,727) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Personalvertretung - Versetzung - Verschlechterung dienstlicher Aufstiegsmöglichkeiten

Papierfundstellen

  • BVerwGE 94, 178
  • NVwZ 1994, 496 (Ls.)
  • DVBl 1994, 117
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (63)

  • BVerwG, 20.10.2005 - 2 C 12.04

    Postbeamter; Disziplinarklage; Mitwirkung des Personalrats (Betriebsrats);

    Diese Vorgehensweise wäre nur dann rechtsfehlerfrei gewesen, wenn die Einwendungen selbst bei der gebotenen großzügigen Betrachtungsweise offensichtlich nicht vom Mitwirkungsrecht gedeckt gewesen wären (vgl. Beschlüsse vom 27. September 1993 - BVerwG 6 P 4.93 - BVerwGE 94, 178 und vom 6. September 1995 - BVerwG 6 P 41.93 - BVerwGE 99, 201 ).
  • OVG Berlin, 27.02.2001 - 60 PV 14.99

    Verweigerung der Zustimmung des Personalrates zu einer Abordnung mit dem Ziel der

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BVerwG, 06.09.1995 - 6 P 41.93

    Personalvertretungsrecht: Verweigerung der Zustimmung zu fortlaufend wiederholten

    Vielmehr gilt die beabsichtigte Maßnahme nach Ablauf der gesetzlichen Frist als gebilligt (vgl. Beschluß vom 27. September 1993 - BVerwG 6 P 4.93 - BVerwGE 84, 178 = Buchholz 251.2 § 79 BlnPersVG Nr. 5 m.w.N.; Beschluß vom 30. November 1994 - BVerwG 6 P 11.93 - BVerwGE 97, 154 = Buchholz 251.2 § 87 BlnPersVG Nr. 3 - ZfPR 1995, 44 m. Anm. Ilbertz; Beschluß vom 7. Dezember 1994 - BVerwG 6 P 35.92 - Buchholz 251.8 § 80 RhPPersVG Nr. 10 = PersR 1995, 296 ff.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht