Weitere Entscheidung unten: LAG Schleswig-Holstein, 08.07.2015

Rechtsprechung
   LAG Rheinland-Pfalz, 25.08.2015 - 6 Sa 30/15   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 2 Abs. 1 Satz 2 Nr. 5 NachwG, § ... 64 Abs. 2 Buchstabe a, c ArbGG, § 66 Abs. 1 Satz 1 und 2, § 64 Abs. 6 ArbGG, § 519 ZPO, § 66 Abs. 1 Satz 1, 2, 5, § 520 ZPO, § 4 Satz 1 KSchG, § 626 Abs. 1 BGB, § 69 Abs. 2 ArbGG, §§ 858 ff., 903, 1004 BGB, Art. 14 GG, § 903 Satz 1 BGB, Art. 2 Abs. 1 GG, Art. 12 GG, Art. 3 GG, §§ 138, 242 BGB, §§ 615 Satz 1, 293 ff. BGB, § 323 Abs. 2 BGB, § 109 Abs. 1 Satz 1 GewO, § 69 Abs. 1 ArbGG, § 97 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 ArbGG

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 626 Abs 1 BGB
    Außerordentliche Kündigung - Weigerung, den Betrieb zu verlassen - Hausverbot - Interessenabwägung

  • arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de

    Hausverbot und Kündigung wegen Weigerung, den Betrieb zu verlassen

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Hausverbot und Kündigung wegen Weigerung, den Betrieb zu verlassen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    KSchG § 4 S. 1; GewO § 109 Abs. 1 S. 1
    Beharrliche Arbeitsverweigerung durch nachhaltiger Ablehnung wiederholter arbeitgeberseitigen Anordnungen zum sofortigen Verlassen des Büros nach heftigem Streit über das Arbeitsverhalten der Arbeitnehmerin

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Jurion (Kurzinformation)

    Beharrliche Arbeitsverweigerung durch nachhaltige Ablehnung der Anordnung zum Verlassen des Büros

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Rheinland-Pfalz, 14.09.2016 - 7 Sa 575/15  

    Außerordentliche Kündigung wegen Weigerung, das Betriebsgelände zu verlassen

    Dies kann an sich grundsätzlich eine außerordentliche Kündigung rechtfertigen (vgl. LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 25. August 2015 - 6 Sa 30/15 - BeckRS 2015, 73697; LAG Hamm (Westfalen), Urteil vom 7. September 2012 - 13 Sa 572/12 - BeckRS 2012, 74963 m. w. N.).

    Maßgebend für die Frage, ob das Verhalten des Arbeitnehmers eine erhebliche Vertragspflichtverletzung darstellt, ist die objektive Rechtslage (vgl. LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 25. August 2015 - 6 Sa 30/15 - BeckRS 2015, 73697 Rz. 43).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   LAG Schleswig-Holstein, 08.07.2015 - 6 Sa 30/15   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • IWW

    § 2 BetrAVG, § ... 69 Abs. 2, 3 ArbGG, § 2 Abs. 5 S. 2 BetrAVG, § 2 Abs. 1 BetrAVG, § 2 Abs. 1 BetrAVG, § 2 Abs. 1 Satz 1 BetrAVG, § 64 Abs. 2 b ArbGG, §§ 66 Abs. 1 ArbGG, 519, 520 ZPO, §§ 286 Abs. 1 Satz 1, 288 Abs. 1 BGB, §§ 92 Abs. 1 Satz 1, 97 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 ArbGG

  • LAG Schleswig-Holstein PDF

    Altersversorgung, Versorgungszuschuss, Versorgungsordnung, Auslegung, Rente , Anrechnung, Kürzung, ratierliche

  • Jurion
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

    BetrAVG § 1 Abs. 1
    Auslegung einer Dienstvereinbarung zur Berechnung eines Versorgungszuschusses unter Anrechnung anderweitig erhaltener Renten

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BAG, 13.10.2016 - 3 AZR 438/15  

    Betriebliche Altersversorgung - Öffentlicher Dienst - vorzeitiges Ausscheiden -

    Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein vom 8. Juli 2015 - 6 Sa 30/15 - aufgehoben, soweit es der Berufung stattgegeben hat.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht