Rechtsprechung
   LAG München, 19.08.2014 - 6 Sa 345/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,35549
LAG München, 19.08.2014 - 6 Sa 345/14 (https://dejure.org/2014,35549)
LAG München, Entscheidung vom 19.08.2014 - 6 Sa 345/14 (https://dejure.org/2014,35549)
LAG München, Entscheidung vom 19. August 2014 - 6 Sa 345/14 (https://dejure.org/2014,35549)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,35549) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW

    Art. 68 BayPVG, § 64 Abs. 1, 2b ArbGG, § ... 64 Abs. 6 Satz 1 ArbGG, § 519 Abs. 2, § 520 Abs. 3 ZPO, § 66 Abs. 1 Sätze 1, 2, 5 ArbGG, § 222 ZPO, § 77 Abs. 2 Satz 2 Halbs. 1 BetrVG, Art. 73 Abs. 2 Satz 2 BayPVG, §§ 1 Abs. 2 TVG, § 77 Abs. 2 Sätze 1, 2 BetrVG, § 139 BGB, § 92 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 Nr. 1 ArbGG

  • IWW

    Art. 68 BayPVG, § 64 Abs. 1, 2b ArbGG, § ... 64 Abs. 6 Satz 1 ArbGG, § 519 Abs. 2, § 520 Abs. 3 ZPO, § 66 Abs. 1 Sätze 1, 2, 5 ArbGG, § 222 ZPO, § 77 Abs. 2 Satz 2 Halbs. 1 BetrVG, Art. 73 Abs. 2 Satz 2 BayPVG, §§ 1 Abs. 2 TVG, § 77 Abs. 2 Sätze 1, 2 BetrVG, § 139 BGB, § 92 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 Nr. 1 ArbGG

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit einer auf eine anderweitige Vereinbarung bezugnehmenden Dienstvereinbarung

  • Wolters Kluwer

    Wirksamkeit der Bezugnahme auf eine anderweitige Vereinbarung in einer Dienstvereinbarung

  • Arbeitsgerichtsbarkeit in Bayern

    BayPVG Art. 73 Abs. 2 Satz 2
    Wechsel der Altersversorgung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BayPVG Art. 73 Abs. 2 S. 2
    Wirksamkeit einer auf eine anderweitige Vereinbarung bezugnehmenden Dienstvereinbarung

  • rechtsportal.de

    BayPVG Art. 73 Abs. 2 S. 2

  • rechtsportal.de

    BayPVG Art. 73 Abs. 2 S. 2
    Wirksamkeit der Bezugnahme auf eine anderweitige Vereinbarung in einer Dienstvereinbarung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Dienstvereinbarung und der Verstoß gegen den Grundsatz der Normenklarheit

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Düsseldorf, 19.04.2016 - 14 TaBV 6/16

    Unterlassungsanspruch des Betriebsrates; Auslegung einer Betriebsvereinbarung;

    (2) Betriebsvereinbarungen sind vielmehr wie andere Normen an dem Grundsatz der Normenklarheit zu messen (BAG, Urteil v. 28.04.2009 - 1 AZR 18/08 -, Rn. 17, juris; LAG München, Urteil v. 19.08.2014 - 6 Sa 345/14 -, Rn. 60, juris; LAG Hamm, Urteil v. 12.06.2014 - 11 Sa 1566/13 -, Rn. 58, juris).

    Es muss auf einfache Weise sicher zu klären sein, welches der Wortlaut einer Regelung im äußerlich-phonetischen Sinne ist (BAG, Urteil v. 28.04.2009 - 1 AZR 18/08 -, Rn. 17, juris; LAG München, Urteil v. 19.08.2014 - 6 Sa 345/14 -, Rn. 61, juris).

  • BAG, 11.10.2016 - 1 AZR 679/14

    Bindungswirkung an die rechtliche Beurteilung des Revisionsgerichts

    Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts München vom 19. August 2014 - 6 Sa 345/14 - aufgehoben.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht