Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 20.05.2011 - 6 Sa 393/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,9042
LAG Düsseldorf, 20.05.2011 - 6 Sa 393/11 (https://dejure.org/2011,9042)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 20.05.2011 - 6 Sa 393/11 (https://dejure.org/2011,9042)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 20. Mai 2011 - 6 Sa 393/11 (https://dejure.org/2011,9042)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,9042) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Niedersachsen, 30.11.2012 - 6 Sa 513/12

    Annahmeverzugslohn - außergerichtliche und gerichtliche Geltendmachung -

    Diese Zwecke werden gewahrt, wenn die Ansprüche bereits vor ihrer Fälligkeit geltend gemacht werden (vgl. hierzu auch LAG Düsseldorf, 20.05.2011 - 6 Sa 393/11 - nicht veröffentlicht, siehe daher Juris).

    Es wird nicht etwa eine Klageerhebung im Sinne von § 253 ZPO, sondern lediglich eine gerichtliche Geltendmachung verlangt (vgl. LAG Düsseldorf, 20.5.2011 - 6 Sa 393/11 - a.a.O.).

  • LAG Niedersachsen, 18.11.2011 - 12 Sa 379/11

    Wahrung der doppelten Ausschlussfrist des § 17 Ziff. 2 MTV durch die Erhebung

    Mit dieser Rechtsprechung schließt sich die 12. Kammer des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen sowohl einer im Vordringen befindlichen Meinung in der Literatur (Nägele/Gertler: Tarifliche Ausschlussfristen auf den Prüfstand des Verfassungsrechts, NZA 2011, 442 - 445 m.w.Nw. in Fußnote 11; Ganz: Ein Damoklesschwert wandert ins Museum - Betrachtungen zur Bedeutung zweistufiger Ausschlussfristen im Kündigungsschutzprozess, ArbRAktuell 2011, 557 - 559) als auch der Rechtsprechung der Landesarbeitsgerichte Hamm (Urteil vom 11.03.2011, 18 Sa 1170/10, zitiert nach [...]) Köln (Urteil vom 05.05.2011, 13 Sa 954/06, zitiert nach [...]) und Düsseldorf (Urteil vom 20.05.2011, 6 Sa 393/11, zitiert nach [...]) an.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht