Weitere Entscheidung unten: OLG Oldenburg, 13.12.2019

Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 05.04.2020 - 6 U 182/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,7118
OLG Stuttgart, 05.04.2020 - 6 U 182/19 (https://dejure.org/2020,7118)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 05.04.2020 - 6 U 182/19 (https://dejure.org/2020,7118)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 05. April 2020 - 6 U 182/19 (https://dejure.org/2020,7118)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,7118) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Keine richtlinienkonforme Auslegung contra legem des vom nationalen Gesetzgeber selbst geschaffenen Musters einer Widerrufsinformation

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verbraucherdarlehen; Widerruf; Pflichtangaben; Gestaltungshinweis; Gesetzlichkeitsfiktion; richtlinienkonforme Auslegung; Bürgerliches Recht; Keine richtlinienkonforme Auslegung contra legem des vom nationalen Gesetzgeber selbst geschaffenen Musters für eine ...

  • rechtsportal.de

    BGB § 312d Abs. 1
    Rückabwicklung eines Immobiliardarlehensvertrages nach Widerruf

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Keine Auslegung einer Widerrufsinformation bei Verwendung des gesetzlichen Textmusters

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • WM 2020, 2274
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (15)

  • OLG Saarbrücken, 28.01.2021 - 4 U 7/20

    1. Auch nach der im Hinblick auf die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs

    Dem stehen die klare gesetzliche Anordnung und das Verbot einer Entscheidung contra legem entgegen (vgl. BGH, Beschl. v. 31.03.2020 - XI ZR 198/19; OLG München Beschl. v. 30.03.2020 - 32 U 5462/19; OLG Stuttgart, Beschl. v. 05.04.2020 - 6 U 182/19; OLG Stuttgart, Urt. v. 26.05.2020, 6 U 448/19 - alle zitiert nach juris; Herresthal, ZIP 2020, 745; Hölldampf, WM 2020, 907; Knoll/Nordholtz, NJW 2020, 1407).
  • OLG Braunschweig, 08.07.2020 - 11 U 101/19

    Rechtsmissbräuchlicher Widerruf von Verbraucherdarlehen zur Kfz-Finanzierung bei

    Eine Auslegung, die aber das vom Gesetzgeber selbst geschaffene Muster für eine Widerrufsinformation als nicht genügend ansehen würde, wäre eine solche Auslegung contra legem (vgl. OLG Stuttgart, Beschluss vom 05.04.2020 - 6 U 182/19 -, juris Rn. 30; Urteil vom 18.02.2020 - 6 U 306/18 -, juris Rn. 29).
  • OLG Saarbrücken, 22.04.2021 - 4 U 27/20

    Zur Pflichtangabe des Betrags, der Anzahl und der Fälligkeit der einzelnen

    Deshalb darf der Darlehensgeber den Hinweis vorsorglich einfügen, um sich mögliche Erstattungsansprüche vorzubehalten (Senat, Urteil vom 17.5.2018 - 4 U 22/17, n.v.; OLG München, Urteil vom 9.11.2017 - 14 U 465/17, juris; OLG Düsseldorf, Urteil vom 22.11.2018 - 16 U 11/18, juris Rn. 19; OLG Stuttgart, Beschluss vom 5.4.2020 - 6 U 182/19, juris 26).

    Dem stehen die klare gesetzliche Anordnung und das Verbot einer Entscheidung contra legem entgegen (vgl. BGH, Beschluss vom 31.3.2020 - XI ZR 198/19; OLG München, Beschluss vom 30.3.2020 - 32 U 5462/19; OLG Stuttgart, Beschluss vom 5.4.2020 - 6 U 182/19; OLG Stuttgart, Urteil vom 26.5.2020, 6 U 448/19; alle zitiert nach juris; Herresthal, ZIP 2020, 745; Hölldampf, WM 2020, 907; Knoll/Nordholtz, NJW 2020, 1407).

  • LG Dortmund, 03.07.2020 - 3 O 300/19
    Diese Ansicht vertreten auch verschiedene Oberlandesgerichte und Landgerichte in den bislang bekannt gewordenen, nach dem EuGH-Urteil ergangenen und sich mit diesem Urteil auseinandersetzenden Entscheidungen (vgl. OLG Stuttgart, Beschl. v. 05.04.2020 - 6 U 182/19 - BeckRS 2020, 5408; OLG München, Beschl. v. 30.03.2020 - 32 U 5462/19 - BeckRS 2020, 5137; OLG Düsseldorf, Beschl. v. 31.03.2020 - I-6 U 160/19 - bislang n.v.).
  • OLG Köln, 14.04.2020 - 12 U 46/20
    Deshalb ist die vom deutschen Gesetzgeber bewusst getroffene, ersichtlich abschließende Entscheidung, die Ordnungsgemäßheit der Belehrung bei Verwendung des Musters dem Streit zu entziehen (vgl. BGH, Urteil vom 15.08.2012 - VIII ZR 378/11 -, Rn 14 ff., juris; OLG Köln, Urteil vom 27.03.2017 - 12 U 86/16 -, Rn. 4, juris), einer Auslegung unter Bezugnahme auf die Vorgaben der Richtlinie nicht zugänglich (so auch OLG Stuttgart, Beschluss vom 05. April 2020 - 6 U 182/19 -, Rn. 28 - 30, juris).
  • OLG Saarbrücken, 30.06.2020 - 4 U 70/18

    1. Die in einem Immobiliendarlehensvertrag geforderte Wohngebäudeversicherung

    Dem steht die klare gesetzliche Anordnung und das Verbot einer Entscheidung contra legem entgegen (vgl. BGH, Beschluss vom 31.03.2020 - XI ZR 198/19; OLG München Beschluss vom 30.03.2020, 32 U 5462/19; OLG Stuttgart, Beschluss vom 05.04.2020, 6 U 182/19 sowie Urteil vom 26.05.2020, 6 U 448/19 - alle zitiert nach juris; Herresthal, ZIP 2020, 745; Hölldampf, WM 2020, 907; Knoll/Nordholtz, NJW 2020, 1407).
  • LG Dortmund, 03.07.2020 - 3 O 394/19
    Diese Ansicht vertreten auch verschiedene Oberlandesgerichte und Landgerichte in den bislang bekannt gewordenen, nach dem EuGH-Urteil ergangenen und sich mit diesem Urteil auseinandersetzenden Entscheidungen (vgl. OLG Stuttgart, Beschl. v. 05.04.2020 - 6 U 182/19 - BeckRS 2020, 5408; OLG München, Beschl. v. 30.03.2020 - 32 U 5462/19 - BeckRS 2020, 5137; OLG Düsseldorf, Beschl. v. 31.03.2020 - I-6 U 160/19 - bislang n.v.).
  • LG Dortmund, 09.10.2020 - 3 O 319/19
    Diese Ansicht vertreten auch verschiedene Oberlandesgerichte in den bislang bekannt gewordenen, nach dem EuGH-Urteil ergangenen und sich mit diesem Urteil auseinandersetzenden Entscheidungen (vgl. OLG Stuttgart, Beschl. v. 05.04.2020 - 6 U 182/19 - BeckRS 2020, 5408; OLG München, Beschl. v. 30.03.2020 - 32 U 5462/19 - BeckRS 2020, 5137; OLG Düsseldorf, Beschl. v. 31.03.2020 - I-6 U 160/19 - bislang n.v.).
  • LG Darmstadt, 23.02.2021 - 13 O 437/20
    Eine Auslegung, die aber das vom Gesetzgeber selbst geschaffene Muster für eine Widerrufsinformation als nicht genügend ansehen würde, wäre eine solche Auslegung contra legem (OLG Stuttgart, Beschluss v. 05.04.2020 - 6 U 182/19; OLG Stuttgart, Beschluss v. 04.02.2019 - 6 U 88/18).
  • LG Hagen, 20.05.2020 - 8 O 191/19
    Jede einschränkende Auslegung, die dahin gehen würde, der Verweis auf § 492 Abs. 2 BGB sei unzureichend klar und verständlich, würde die Zweck- und Zielrichtung verfehlen, die der Gesetzgeber mit der Gesetzlichkeitsfiktion verfolgt hat und dem eindeutigen und unmissverständlichen Wortlaut entgegenstehen (OLG Stuttgart, Beschluss vom 05. April 2020, Az. 6 U 182/19 m.V.a. EuGH, Urteil vom 04. Juli 2006 - C-212/04 -, Rn. 110 juris; EuGH, Urteil vom 24. Januar 2012 - C-282/10; BGH, Urteil vom 03. Juli 2018 - XI ZR 702/16).
  • OLG Hamm, 24.09.2020 - 31 U 115/20
  • OLG Hamm, 10.05.2021 - 31 U 8/21
  • OLG Hamm, 28.04.2021 - 31 U 110/20
  • OLG Celle, 26.05.2021 - 3 U 96/20

    Widerruf eines unter Einbeziehung der Europäischen Standardinformation

  • OLG Karlsruhe, 23.03.2021 - 17 U 187/19

    Darlehenswiderruf; Musterschutz; Rechtsfolgen; Aufrechnung; Rückwirkung;

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 13.12.2019 - 6 U 182/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,63588
OLG Oldenburg, 13.12.2019 - 6 U 182/19 (https://dejure.org/2019,63588)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 13.12.2019 - 6 U 182/19 (https://dejure.org/2019,63588)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 13. Dezember 2019 - 6 U 182/19 (https://dejure.org/2019,63588)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,63588) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht