Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 02.12.2010 - 6 U 238/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,9477
OLG Frankfurt, 02.12.2010 - 6 U 238/09 (https://dejure.org/2010,9477)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 02.12.2010 - 6 U 238/09 (https://dejure.org/2010,9477)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 02. Dezember 2010 - 6 U 238/09 (https://dejure.org/2010,9477)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,9477) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    §§ 5, 8 Abs. 4 UWG
    Mehrfachverfolgung eines Verletzers ist nicht zwangsläufig rechtsmissbräuchlich

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 5 UWG, § 8 Abs 4 UWG
    Missbräuchliche Mehrfachverfolgung; Alternative Klagegründe; Irreführende Werbung mit der "Unabhängigkeit" eines Finanzdienstleisters

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Werbung mit der Aussage als "Europas größter unabhängiger Finanzdienstleister" ist irreführend und damit wettbewerbswidrig; Rechtsmissbräuchlichkeit der Geltendmachung gleichlautender Unterlassungsansprüche durch zwei Unternehmen; Irreführung durch Werbung mit der ...

  • kanzlei.biz

    "Vorsicht bei sog. "unabhängigen' Finanzdienstleistern'

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5; UWG § 8 Abs. 4
    Rechtsmissbräuchlichkeit der Geltendmachung gleichlautender Unterlassungsansprüche durch zwei Unternehmen; Irreführung durch Werbung mit der Unabhängigkeit eines Finanzdienstleisters

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Mehrfachverfolgung eines Verletzers

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Keine Unabhängigkeit bei 97-prozentiger Fremdbeteiligung

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Keine Unabhängigkeit bei 97-prozentiger Fremdbeteiligung

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsverstoß mit Werbung "Unabhängigkeit" für Finanzdienstleister

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Wettbewerbswidrige Reklame mit "Unabhängigkeit" bei eigentlicher Aktienmehrheit

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2011, 220
  • NZG 2011, 748
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 05.07.2013 - 6 U 4/13

    Irreführung durch Bewerbung der Unabhängigkeit eines überwiegend im Besitz zweier

    Maßgeblich ist allein, dass die Möglichkeit einer solchen Einflussnahme besteht (OLG Frankfurt, Urteil vom 2.10.2010 - 6 U 238/09 - GRUR-RR 2011, 220, 221 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht