Rechtsprechung
   OLG Köln, 08.07.1994 - 6 U 248/93   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1994,5032
OLG Köln, 08.07.1994 - 6 U 248/93 (https://dejure.org/1994,5032)
OLG Köln, Entscheidung vom 08.07.1994 - 6 U 248/93 (https://dejure.org/1994,5032)
OLG Köln, Entscheidung vom 08. Juli 1994 - 6 U 248/93 (https://dejure.org/1994,5032)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,5032) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    PREISVERGLEICHSTEST

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 3 UWG
    PREISVERGLEICHSTEST

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 3
    Preisvergleichstest

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Hervorrufen relevanter Fehlvorstellungen über die Preiswertigkeit und die Preisgünstigkeit angebotener Waren durch den Preisvergleich eines Warenhauses mit Bezug auf sechs andere Märkte; Anforderungen an eine ordnungsgemäße preisvergleichende Werbung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BVerfG, 18.12.2002 - 1 BvR 2118/96

    Zur Zulässigkeit einer Werbung mit anonymen Preisvergleichen

    In dem Verfahren über die Verfassungsbeschwerden der M ... Handelsgesellschaft mbH & Co. OHG, - Bevollmächtigte: Rechtsanwälte Prof. Dr. Karl Egbert Wenzel und Partner, Königstraße 1 A, 70173 Stuttgart - 1. gegen a) das Urteil des Bundesgerichtshofs vom 2. Mai 1996 - I ZR 108/94 -, b) das Urteil des Oberlandesgerichts Hamm vom 1. März 1994 - 4 U 161/93 -, c) das Urteil des Landgerichts Bielefeld vom 28. Mai 1993 - 17 O 54/93 - und Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - 1 BvR 2118/96 -, 2. gegen a) das Urteil des Bundesgerichtshofs vom 2. Mai 1996 - I ZR 152/94 -, b) das Urteil des Oberlandesgerichts Köln vom 8. Juli 1994 - 6 U 248/93 -, c) das Urteil des Landgerichts Köln vom 16. September 1993 - 81 O 97/93 - und Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - 1 BvR 2119/96 - hat die 1. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts durch den Präsidenten Papier und die Richter Steiner, Hoffmann-Riem gemäß § 93 b in Verbindung mit § 93 a BVerfGG in der Fassung der Bekanntmachung vom 11. August 1993 (BGBl I S. 1473) am 18. Dezember 2002 einstimmig beschlossen:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht