Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 14.02.2019 - 6 U 3/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,5281
OLG Frankfurt, 14.02.2019 - 6 U 3/18 (https://dejure.org/2019,5281)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 14.02.2019 - 6 U 3/18 (https://dejure.org/2019,5281)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 14. Februar 2019 - 6 U 3/18 (https://dejure.org/2019,5281)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,5281) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 5 UWG, Art. 7 Nr. 2 EuGVVO
    Internationale Zuständigkeit bei Werbung im Internet; Irreführende Werbung durch die Angabe "World's Lightest" für Gepäckstücke; Haftung für Vertriebsunternehmen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5 ; EuGVVO Art. 7 Nr. 2
    Internationale Zuständigkeit; Inlandsbezug; Internetauftritt; Wettbewerb; Irreführung; Gepäckstück; Fachmesse; Messestand; Produktbezug

  • rechtsportal.de

    UWG § 5 ; EuGVVO Art. 7 Nr. 2
    Internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte für Ansprüche auf Unterlassung werblicher Äußerungen im Internet

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht/Verfahrensrecht: "World"s Lightest"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • lhr-law.de (Kurzinformation)

    "World´s Lightest” als Beschreibung für Gepäck irreführend, wenn die Konkurrenz noch leichter ist

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Deutsche Gerichte für Wettbewerbsverstöße über.de-Domain zuständig auch wenn Website in englischer Sprache ist

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Internationale Zuständigkeit bei Werbung im Internet; Irreführende Werbung durch die Angabe "World's Lightest" für Gepäckstücke; Haftung für Vertriebsunternehmen

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Irreführende Werbung mit Aussage "World's Lightest"

  • rechtsanwalt-werberecht.de (Kurzinformation)
  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Irreführende Werbeaussage "World's Lightest", wenn nicht weltweit das leichteste Gepäckstück

  • Jurion (Kurzinformation)

    Irreführende Werbung durch die Angabe "World's Lightest" für Gepäckstücke

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    The World’s Lightest? Irreführende Werbung für Gepäckstücke

  • wettbewerb.law (Kurzinformation)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2020, 74
  • MMR 2019, 622
  • K&R 2019, 347
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Köln, 18.02.2020 - 31 O 152/19

    In Deutschland erlaubte Glücksspielwerbung ist wettbewerbswidrig, wenn sie

    Das ist insbesondere dann der Fall, wenn das beauftragte Unternehmen ein Tochterunternehmen des Betriebsinhabers ist und dieser über die Funktion einer reinen Holding-Gesellschaft hinaus beherrschend den Einfluss auf die Tätigkeit des Tochterunternehmens ausübt (vgl. BGH, GRUR 2012, 1279/1284 - "DAS GROSSE RÄTSELHEFT", GRUR 2005, 864/865 - "Meißner Dekor II"; OLG Frankfurt, Urt. v. 14.02.2019, Az. 6 U 3/18, Rz. 74 - "World"s Lightest" - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht