Rechtsprechung
   OLG München, 22.03.2018 - 6 U 3026/17   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • BAYERN | RECHT

    UWG § 5 Abs. 1 S. 2 Nr. 2, Abs. 4, § 5a Abs. 2
    Angabe von höheren Bezugspreisen bei Preisreduzierungen in Werbeprospekten

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Wird eine befristete Rabattaktion verlängert, kann ein Wettbewerbsverstoß vorliegen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Irreführung

  • rechtsportal.de

    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung einer zeitlich begrenzten Verkaufsaktion mit Preisen, die auch vor und nach der Auktion gelten

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht: Jahrhundert-Feier

    Werden nach einer zeitlich begrenzten Verkaufsaktion die beworbenen Waren noch zu den angekündigten Aktionspreisen weiter zum Verkauf angeboten, liegt eine Irreführung vor. Ebenso ... ist es irreführend, auf höhere Bezugspreise bei Preisreduzierungen Bezug zu nehmen, sofern die Waren unmittelbar zuvor nicht zu dem angegebenen höheren Bezugspreis tatsächlich angeboten wurden. ...

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht