Weitere Entscheidungen unten: OLG Hamm, 29.10.2007 | OLG Brandenburg, 12.02.2008

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 10.04.2008 - 6 U 34/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,8660
OLG Frankfurt, 10.04.2008 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2008,8660)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 10.04.2008 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2008,8660)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 10. April 2008 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2008,8660)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,8660) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    § 5 UWG

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Irreführende Werbung - Werbeaussagen müssen den Ergebnissen einer durchgeführten technischen Prüfung entsprechen

  • Judicialis

    Irreführung; Relevanz; Uhr; Armbanduhr; wasserdicht

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Relevante Irreführung im Sinne von § 5 Gesetz gegen unlauteren Wettbwerb (UWG) durch die Angabe einer nicht zutreffenden möglichen Tauchtiefe einer Armbanduhr im Rahmen einer Werbeaussage; Orientierung der Vorstellungen des verständigen Verbrauchers an der Erwartung des ...

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Armbanduhr - Hinweis auf Wasserdichtigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 5
    Irreführende Werbeaussage "30 m wasserdicht" für nicht zum Tauchen in entsprechender Tiefe geeignete Armbanduhr

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Undichte Taucheruhr

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Armbanduhrenwerbung "30 Meter wasserdicht" ist oft irreführend - Hersteller simulieren oft die Wassertiefe ohne die Uhren wirklich unter Realbedingungen zu testen

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Berlin, 08.01.2015 - 52 O 247/14

    100 m/wasserdicht 10 bar - Wettbewerbsverstoß: Irreführende Werbung für eine

    Beim Tauchen in dieser Tiefe ist eine Uhr tatsächlich jedoch viel größeren Belastungen ausgesetzt als bei der in der DIN 8310 vorgesehenen Versuchsanordnung mit einem Überdruck von 10 bar, weil eine Uhr bei einer Benutzung als Taucheruhr über eine längere Zeit und auch wiederholt einem erhöhten Druck ausgesetzt ist und weil sich auch die beim Tauchen ausgeübten Bewegungen druckerhöhend auswirken (vgl. OLG Frankfurt, Urt. v. 10.4.2008, 6 U 34/07).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 29.10.2007 - 6 U 34/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,13287
OLG Hamm, 29.10.2007 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2007,13287)
OLG Hamm, Entscheidung vom 29.10.2007 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2007,13287)
OLG Hamm, Entscheidung vom 29. Januar 2007 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2007,13287)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,13287) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer

    Anspruch auf Ersatz zukünftiger materieller und immaterieller Schäden aus einem Unfallereignis; Anspruch auf Schmerzensgeld

  • rechtsportal.de

    BGB § 253 Abs. 2; BGB § 823 Abs. 1
    Ersatzpflicht für künftige immaterielle Schäden; Schmerzensgeld für die Verursachung eines - einem Verkehrsunfall ähnlichen - Unfalls ohne Mitverschulden der Geschädigten

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Celle, 11.06.2008 - 14 U 179/07

    Haftungsrechtliche Fragen beim Transport eines Kindes in einem Fahrradsitz ohne

    An dieser Voraussetzung mangelt es indes, denn beim Vorliegen der Voraussetzung für eine Haftungsfreistellung nach §§ 1664 Abs. 1, 277 BGB fehlt es an der Zurechenbarkeit eines etwaigen Fehlverhaltens eines Elternteils, sofern die Pflichtverletzung nicht über die eigenübliche Sorgfalt hinausgeht oder sich als grob fahrlässig darstellt (BGH a. a. O. - jurisRn. 23. OLG Hamm, Urteil vom 29. Oktober 2007 - Az. 6 U 34/07 - jurisRn. 10. Saarländisches Oberlandesgericht NZV 2002, 511).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 12.02.2008 - 6 U 34/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,15249
OLG Brandenburg, 12.02.2008 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2008,15249)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 12.02.2008 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2008,15249)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 12. Februar 2008 - 6 U 34/07 (https://dejure.org/2008,15249)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,15249) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

Kurzfassungen/Presse

  • ebnerstolz.de (Kurzinformation)

    Vertragliche Garantieprovision von Umsätzen unabhängig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht