Weitere Entscheidung unten: OLG Frankfurt, 01.02.2018

Rechtsprechung
   OLG Schleswig, 10.01.2019 - 6 U 37/17   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 312d Abs 1 BGB, § 312g Abs 1 BGB, § 355 BGB, Art 246a § 1 Abs 2 Nr 1 BGBEG, § 3 UWG
    Unternehmer, die Waren und Dienstleistungen über das Internet vertreiben und dabei die gesetzlich angebotene Muster-Widerrufsbelehrung verwenden, müssen in dieser Belehrung eine bereits vorhandene Servicetelefonnummer angeben.

  • damm-legal.de

    Gestaltungshinweis 2 zur Muster-Widerrufsbelehrung ("soweit verfügbar ... Telefonnummer") stellt Angabe der Telefonnummer nicht frei

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Widerrufsbelehrung; Musterwiderrufsbelehrung; Verbraucherrechterichtlinie; Gestaltungshinweise

  • rechtsportal.de

    Anforderungen an die Widerrufsbelehrung beim Abschluss von Verbraucherverträgen auf dem Fernabsatzweg

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • schleswig-holstein.de (Pressemitteilung)

    Verbraucherrechte gestärkt

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Gestaltungshinweis 2 zur Muster-Widerrufsbelehrung ("soweit verfügbar ... Telefonnummer") stellt Angabe der Telefonnummer nicht frei

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Vorhandene Telefonnummer muss in Widerrufsbelehrung angegeben werden

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Angabe der Servicetelefonnummer in Widerrufsbelehrung erforderlich

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Online-Dienstleister und Widerrufsrecht - Telekommunikationsdienstleister muss in der Widerrufsbelehrung seine Service-Telefonnummer angeben

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Pflicht zur Angabe der Telefonnummer in der Widerrufsbelehrung

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Unternehmen muss bei Verwendung von Muster-Widerrufsbelehrungen auch Servicetelefonnummer angeben - Regelmäßig zur Kundenberatung angegebene Telefonnummer ist auch als Kommunikationsweg für etwaige Widerrufe anzugeben

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 01.02.2018 - 6 U 37/17   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Hessen

    UWG § 3; PBefG § 2 Abs. 5
    Wettbewerbsverstoß durch gleichzeitigen Einsatz eines Taxis und eines Ersatzfahrzeugs; Haftung des Geschäftsführers

  • rechtsportal.de

    UWG § 3 ; PBefG § 2 Abs. 5
    Wettbewerb; Taxi; Ersatzfahrzeug; Geschäftsführerhaftung

  • rechtsportal.de

    UWG § 3 ; PBefG § 2 Abs. 5
    Wettbewerbswidrigkeit des gleichzeitigen Einsatzes eines genehmigten Taxis und des Ersatzfahrzeugs

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht: Wettbewerbsverstoß durch gleichzeitigen Einsatz eines Taxis und eines Ersatzfahrzeugs

    Wettbewerbsrecht: Wettbewerbsverstoß durch gleichzeitigen Einsatz eines Taxis und eines Ersatzfahrzeugs

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbsverstoß durch gleichzeitigen Einsatz eines Taxis und eines Ersatzfahrzeugs; Haftung des Geschäftsführers

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsverstoß durch gleichzeitigen Einsatz eines Taxis und eines Ersatzfahrzeugs

  • ip-rechtsberater.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsverstoß durch gleichzeitigen Einsatz eines Taxis und eines Ersatzfahrzeugs

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2018, 199
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht